Sonderkündigungsrecht bei der Telekom wegen Umzug

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ja diese Möglichkeit besteht, aber auch wirklich nur, wenn du zu jemanden ziehst, der auch einen Vertrag bei der Telekom hat, was bei dir ja der Fall ist. Demnach sollte das kein Problem sein.

Lieben Gruß

Ein gesetzliches Sonderkuendigungsrecht hast du in diesem Fall nicht. Ob du ein vertragliches hast, musst du im Vertrag und in den dazugehoerigen AGB nachsehen.

Sonderkündikungen gehen nur wenn du verstorben bist da braucht die telekom aber die sterbeurkunde.

Ansonsten musst du weiterzahlen, vertrag ist vertrag!

Ruf am besten mal bei der Telekom an, ich denke aber dass man nicht kündigen kann!

Rufe beim Kundencenter an und frage nach.Ich glaube aber nicht das Du vorab kündigen kannst.......

Das mit dem anrufen ist so ne Sache,...wir haben da schon soo oft angerufen und jedes mal heißt es dass es geht und dass sie uns was zuschicken aber gemacht haben sie dann garnichts und immer weiter fröhlich das geld abgebucht..

0
@Amira

Du kannst doch sofort das Geld wieder zurück buchen lassen........Bei der Telekom mußt Du Druck machen., ohne dem verstehen sie das nicht.Rufe nochmal an und bitte darum das sie Dir das , was sie Dir zuschicken wollten, können sie ja umgehend per Mail machen.Dann hast Du was in Händen......

0

Umzug ist kein Sonderkündigungrecht.

Auch nicht wenn am neuen Wohnort bereits ein Telekom Anschluss vorhanden ist??

0

Was möchtest Du wissen?