Sonderkündigung von Vodafone DSL 100.000 (ehemals Kablel Deutschland) nach Umzug, weil in der neuen Wohnung Vodafone DSL 32.000 bereits vorhanden möglich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn der Kabelanbieter nach Umzug nicht alle (!) vertraglich geschuldeten Leistungen erbringen kann, kannst Du den Vertrag mit einer Frist von 3 Monaten kündigen (Vgl. § 46 (8) TKG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von skibba
07.03.2016, 09:38

Hört sich gut an, danke!!!

0

Was möchtest Du wissen?