Sonderkündigung Mietvertrag wegen neuer Arbeit

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, ihr habt mit dem Vermieter einen Vertrag abgeschlossen der von beiden Seiten eingehalten werden musst. Eine Sondermöglichkeit für eine Kündigung gibt es nicht. Spreche doch mal mit deinem Arbeitsvermittler, vielleicht haben die eine Möglichkeit.

Also, wenn denn das Job-Center seine Finger schon drin hat, bezahlt es ja auch den kompletten Umzug, ggf. den Makler und die fehlende Erstausstattung sowie die neue Mietsicherheit. Dazu gehört auch die doppelte Miete oder eben das Hotelzimmer für einige Tage bis zum Umzug. Stelle ggf. die Anträge, falls noch nicht geschehen. Viel Glück.

Du wirst bezahlen müssen, aber kannst Du mit dem Vermieter nicht Teilzahlungen vereinbaren. 1. Fristlose Kündigung wegen Nichtzahlung nützt sowieso nichts. 2. Jede Möglichkeit, an Euer Geld zu kommen, dauert mindestens genauso lang, wie z. B. eine Teilzahlungsvereinbarung über 3 oder mehr Monate. 3. Kaution hat er notfalls auch noch, auch wenn man Kaution nicht abwohnen darf.

Besprecht mit dem Vermieter im Guten, wie ihr das Problem am besten und erträglichsten für alle löst. Stellt er sich auf stur, hilft ihm das im Zweifel auch nichts.

nur gibt es für uns wegen meiner Arbeitslosigkeit keine sondermöglichkeit zu Kündigen?

Nein. Ihr könnt nur auf Kulanz und Verständnis des Vermieters hoffen.

Ihr könnt euch sicherlich vorstellen das man als junges Paar nicht das Geld für 2 Mieten hat.

Wie wärs denn wenn Du erst mal allein nach FFM in ein möbliertes Zimmer ziehst und Deine Partnerin später nachkommt? Dann hält sich die Doppelbelastung in Grenzen. Außerdem muß erst mal eine neue Wohnung gefunden werden.

Auch wenn es finanziell sehr eng ist - aber ich würde auf alle Fälle mal die Probezeit abwarten, bevor Ihr beide umzieht! Nicht dass Dir der Job nachher nicht gefällt (oder Du gefällst den Chefs nicht) - und dann steht Ihr wieder ohne Arbeit aber mit teurer Miete da...

kestrel92 14.10.2012, 19:34

Ich werde mir selbstverständlich eine günstige Wohnung suchenn die im Fall der Fälle das Amt übernimmt. Und schlimmer wie hier kann es gar nicht werden, keine Arbeitsstellen, selbst Arbeitslos,total abgeschieden...

Aber dank für dein Tip;)

0

Das Mietrecht sieht bis auf Mieterhöhungsverlangen oder Tod des Mieters kein Sonderkündigungsrecht vor :-(

Vielmehr schuldet ihr aus gültigen Mietvertrag heraus Mietzahlung bis zum Ende der ordentlichen Kündigungsfrist, wenn euch der Vermieter nicht durch einvernehmliche Auflösung des Mietvertrages vorfristig aus eurem Vertrag entlässt oder einen Nachmieter akzeptiert, der in euren Vertrag einsteigt.

G imager761

gibt es für uns wegen meiner Arbeitslosigkeit keine sondermöglichkeit zu Kündigen?

Nein ...

leider nein da seit ihr auf das good will eures vermieters angewiesen.

kestrel92 14.10.2012, 19:02

Dann sieht es schonmal bescheiden aus! :)

0
Paul1960 14.10.2012, 19:32
@kestrel92

na ja für einen jop muß man opfer bringen, hier in frankfurt mußt aber auch glück haben eine bezahlbare wohnung zu finden .

gruß aus frankfurt

0

Was möchtest Du wissen?