sondergenehmigung für 1. mannschaft (fußball)

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da muss sich dein Verein beim Verband melden. Wobei da unterschiedliche Faktoren mitspielen:

Stellt dein Verein eine A-Jugend?

Darfst du schon A-Jugend spielen?

In welchem A-Jugend-Jahrgang bist du? (alt/jung)

Hast du schon mehr als 3 Jahre in diesem Verein gespielt? - Das ist nur vor der Saison wichtig, wenn du als A-Jugendspielberechtigter komplett in den Seniorenbereich wechseln willst.

Am einfachsten ist es, wenn du im älteren A-Jugendjahrgang bist und dein Verein selbst die A-Jugend stellt - ansonsten kann es kompliziert werden.

Wobei es immer mal Ausnahmeregelungen gibt , das ist Glückssache, bei uns durfte zum Beispiel ein Spieler anfangen, der eigentlich noch 1 Jahr A-Jugend spielen müsste, aber weil wir keine A-Jugend hatten und er noch nie in einem Verein aktiv war nicht viele Alternativen hatte. Das klappte aber auch nur nach einem ewigen hin und her..

In jedem Fall viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?