Sondergenehmigung Cannabis für Minderjährige?

6 Antworten

Es gibt Ausnahmegenehmigungen über den Gebrauch von Cannabis oder Cannabisprodukten für Minderjährige, Kinder und Kleinkinder, wenn diese sich ihrer Krankheit wegen in ärztlicher Behandlung befinden und Cannabis die einzige medizinische Option ist.

Genehmigungen für Minderjährige zum sog. "Genusskonsum" von Cannabis (Gras, Haschisch) gibt es aus Jugendschutzgründen - (auch mit "Erlaubnis" der Eltern) nicht.

Also in einzelnen Fällen die mir dazu einfallen ist es erlaubt wurden.
Gründe:- andere Medikamente sind nicht angeschlagen halt nur Canabis in diesen Fällen hat es sich immer um lebensgefährliche Krankheiten gehandelt. War aber bei Erwachsenen. Ich glaub bei minderjährigen wäre sowas nicht durchzubringen wegen der Konzentration .

Theoretisch möglich, allerdings wird er eher Cannabis wohl kaum rauchen, sondern, z.B. als Tabletten verabreicht bekommen ö.ä.

Was möchtest Du wissen?