Sondergenehmigung bei Führerschein mit 17?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich denke auch, das dies er schwer ist, vorallem, weil sie dir wohl die Frage stellen, dass, wenn du wirklich nicht mit ÖPNV dorthin kommst, du dann einfach nicht in näher ranziehst. Kenne die Ausnahmegenemigung von unserem Betrieb her (im Zuge dessen wird sie regelmäßig ausgestellt) und ich seh sogar kaum Vorteile ;)..Klar du kannst allein fahren, aber unserer FL hatte gemeint, dass man sich zwischen FS mit 17 und BF17 entscheiden muss. D.h. du dürftest dann zur Arbeit fahren, aber das wars auch mit Autofahren.

du kannst es versuchen zu beantragen-allerdings prüft die behörde jegliche andere verbindung zu deinem arbeitsplatz.es kann auch sein,das die dir sagen,das du ja mit einer mofa hättest fahren können-den schein kann man ja schließlich ab 16 machen. die behörden in deutschland sind nicht gerade verständlich,also mache dich auf einiges gefasst! http://www.anwalt.de/rechtstipps/fuehrerschein-mit-jahren-ausnahmegenehmigung-fuer-unbegleitetes-fahren-nur-im-einzelfall-moeglich_002075.html

Igelchensatzmus 03.10.2009, 19:58

Ich hab ja den Führerschein A1 (motorrad)aber im Winter ist das doof zu fahren zu glatt und so weiter...

0
waffel 03.10.2009, 20:00
@Igelchensatzmus

na dieses argument wird mit sicherheit nicht zählen!es wird nur eine ausnahmeregelung stattfinden,wenn es KEINERLEI andere möglichkeiten gibt zur arbeit zu gelangen.

0

Du kannst den vorgezogenen Führerschein beantragen. Dann musst du zur MPU und ansonsten wie alle anderen die Führerscheinprüfung ablegen.

nein. Sei mal froh, daß du inzwischen schon mit 17 Fahren darfst. Aber dann nur dieses begleitete Fahren. Nur weil dir die Busverbindung ungelegen ist, bekommst du keine Ausnahmeregelung.

waffel 03.10.2009, 19:52

doch es gibt ausnahemregelungen-aber die werden eingehend geprüft!

0
Franticek 05.10.2009, 16:43
@waffel

Die Pruefung wird aber ergeben, dass es eine zumutbare Busverbindung gibt. Also - nichts.

0

Ja, da kannst du eine Sondergenhemigung mal auf jeden Fall beantragen. Hast gute Chancen wenn du denen dieselbe Begründung wie hier ablieferst. Viele Grüße!

Ich habe die Führerscheinklasse A1 ich dachte das ich dann nur im Winter Auto fahren darf ob die das genehmigen?

Ich glaube, Ausnahmegenehmigungen gibt es nur in der Landwirtschaft. Im übrigen werden die dich fragen, wie du denn dann vor deinem Führerschein zur Arbeit gekommen bist...

waffel 03.10.2009, 19:53

jo-diese frage wird aufjedenfall kommen.DH!

0

Glaube ich eher nicht, frag' aber trotzdem bei der für dich zuständigen Führerscheinstelle nach.

Was möchtest Du wissen?