Somnubene - extrem depremiert?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ich finde es sehr bedenklich was Du hier schreibst. Lorazepam und Flunitrazepam sind extrem potente Medikamente und sollten auf keinen Fall ohne ärztliche Überwachung eingenommen werden und schon gar nicht zusammen! Grundsätzlich kann es, je nach Dosis der Benzos (wie es hier klingt eine sehr hohe), auch zu Wechselwirkungen mit Seroquel kommen.

Ja, Flunitrazepam ist ein unglaublich heikles Medikament und es sind schon mehrfach solche Effekte beschrieben worden. Bitte suche UMGEHEND ärztliche Hilfe auf, auch im Notdienst! Hier auf gutefrage.net ist das jedenfalls der falsche Ort für ein solches Anliegen, da Dir hier nicht kompetent geholfen werden kann.

Ich wünsche Dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von avalon92
16.11.2015, 18:41

Danke für die Antwort. Ich habe schon einige Male komische Erfahrungen bei normaler Dosierung von Somnubene gemacht. Meistens wachte ich sehr traurig auf und hatte schlimme Albträume. Zwar wurde ich bei diesen Erlebnissen nachts wach, konnte jedoch kaum gehen (musste auf's Klo).
Diesmal legte ich nichts mehr nach und konnte sehr gut durchschlafen (war nach dem Stellen der Frage noch ein paar Stunden wach).

0

Was möchtest Du wissen?