sommerreifen wenn kein schnee auf der straßs ist?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das erlaubt bzw das gesetzt besagt ja nur bei Schnee und glatte

Du hast Dir doch die Frage selbst beantwortet.

Davon ausgehend, dass du aus Deutschland bist, hast du natürlich Recht: Gesetzlich betrachtet muss man Winterreifen nur bei winterlichen Verhältnissen (Glatteis, Schneeglätte, Schneematsch, Eis- oder Reifglätte...) am Auto montiert haben. Aber du hast dir die Frage ja bereits selbst beantwortet... Es könnte natürlich sein, dass du versicherungstechnisch Probleme bekommen KÖNNTEST, falls etwas passiert, weil bei kälteren Temparaturen die Gummimischung der Winterreifen besser ist. Bei uns in Ö liegt derzeit so viel Schnee, dass sowieso nicht an ein Fahren ohne Winterreifen zu denken ist, also hat sich die Frage erübrigt, falls du aus Ö sein solltest... ;-)

Es gibt in DE leider keine Winterreifenpflicht, also darfst Du das ganze Jahr mit Sommerreifen fahren. Wie die Haftpflicht das im Fall eines UNfall sieht, steht auf einem anderen Blatt.

Ich rate jedem grundsätzlich, das eigene Auto 8fach zu bereifen, habe zumindest mit Ganzjahresreifen schlechte Erfahrung gemacht.

Was möchtest Du wissen?