Sommerreifen 2012 Installieren

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Diese Woche war es ganz gut Heiss, da macht Wintereifen fahren auf der Autobahn kein Spass, da fehlt der Gripp und dadurch auch die Sicherheit. Und die Gummis fahren sich ab wie verrückt, sehr hoher verschleiss. 2 Wochen bis Ostern nur noch, das macht den Bock jetzt nicht mehr fett.

Wenn es die Strassenverhältnisse erlauben, kannst du die Sommerreifen aufziehen, wann du willst - falls es jedoch plötzlich z.B. zu Schnee/Eisbildung kommen sollte und du einen Unfall (mit Sommerreifen) baust, zahlt die Versicherung keinen Cent (und du bekommst noch eine Strafe) - Als Faustregel kann man aber grob die "O-O Regel" verwenden - von Ostern bis Oktober...Gute (und unfallfreie) Fahrt!!!

"dürfen" darfst du jederzeit.

Frage ist nur, wann man das "sollte". Und hier hat sich seit jeher die Faustregel

"Von O bis O" - also "Von Oktober bis Ostern Winterreifen"

bewährt. Denn: Aktuell sind gerade die Nächte noch verdammt kalt und es ist durchaus möglich, dass es nochmal überfrierende Nässe geben wird. Über die schliddert man mit Sommerreifen wie über eine Eisbahn, während man mit Winterreifen zumindest noch etwas Halt hat.

Ein festes Datum existiert nicht. Sommerreifen oder Winterreifen müssen der Witterung entsprechend montiert sein. Sollte hypothetisch im Juni noch einmal ein Kälteeinbruch mit geschlossener Schneedecke eintreffen sind selbst zu diesem Zeitpunkt M+S Reifen aufzuziehen.

Mit Allwetterreifen (M+S auf der Flanke) bist Du immer auf der richtigen Seite. ;)

vielen machen das in diesen Tagen, die norm sagt aber man sollte bis Ostern warten, wobei diese 2 Wochen wahrscheinlich im moment nicht mehr ins Gewicht fallen.

Man sagt immer, von O bis O, also von Oktober bis Ostern und umgekehrt. Wir haben auch schon auf einem Auto Sommerreifen und der andere ist auch bald dran. Schnee wird hier wohl nicht mehr kommen.

Du darfst die Reifen drauf machen, wann du es möchtest, du darfst nur nicht fahren, wenn Schnee liegt oder es glatt ist.

tinafritz1992 22.03.2012, 10:53

Im April hat es schon häufiger noch Schnee gegeben! Ich hoffe, du begegnest mir da dann nicht auf der Autobahn!

0
FrauMeyer 22.03.2012, 11:03
@tinafritz1992
  1. Bin ich selten auf der Autobahn unterwegs und
  2. Wenn ich Sommerreifen drauf habe und Schnee LIEGEN sollte, dann fahr ich nicht mit dem Auto.
0

Du darfst sie draufziehen wann Du willst. Nur wenn es nochmal schneien sollte, darfst Du dann nicht damit fahren.

Normalerweise sagt man von O-O, also von Oktober bis Ostern. Ich richte mich immer an diese Faustregel und würde sie noch dranlassen, es kann immer wieder frost kommen :P

Da wir hier in Norddeutschland in den letzten 3 Jahren immer wieder Schnee zu Ostern hatten, stimmt für uns die Faustregel: Von O bis O (Oktober bis Ostern)

Es kann im April aber durchaus noch mal Schnee geben! Faustformel: Von O bis O, also Von Ostern bis Oktober Sommerreifen!

man spricht immer von O bi s O allso von ostern bis oktober sommerreifen.

es gibt dazu kein gesetz,was du wann darfst.wenn du nicht mehr in die hochlagen der mittelgebirge musst,dann kannste das eigentlich jetzt machen.

Diese Woche war es sowas von brühten Heiss, die Winterreifen haben gar kein richtigen Gripp mehr bei den Heissen Wetter auf der Autobahn. Man hat als das Gefühl die Kiste bricht aus.

Meine Sommerreifen sind seit letzte Woche drauf :)

tinafritz1992 22.03.2012, 10:52

Viel zu früh!

0
darkstar3003 22.03.2012, 11:04
@tinafritz1992

Kann ich dir nur zustimmen, Kälteeinbrüche sind durchaus noch zu erwarten. Jetzt schon Sommerreifen ist Russisches Roulette.

0

Was möchtest Du wissen?