Sommer in den USA,die Überfahrt durch Eigenleistung auf Frachtschiff verdienen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Viel viel viel komplizierter als du denkst. Und die Flüge in die USA sind nicht so teuer. Nutze lieber die Zeit, die du auf dem Frachtschiff verbringen würdest in Deutschland um zu arbeiten. Gerade Fabriken suchen im Sommer Ferienarbeiter. Oftmals zu einem Stundenlohn von 8-9 EUro oder mehr. Und wenn dann noch Zuschläge dazukommen ist das gleich ein sehr netter Verdienst. 2 Wochen arbeiten und du solltest genügend Geld haben.

Viel Erfolg.

Auf einem Seeschiff gibt es drei Varianten , Besatzungsmitglied mit Seefahrtbuch , Überarbeiter oder Passagier mit Reisepaß ! Mit Seefahrtbuch ist die Einreise kein Problem . Mit Reisepaß könnte man zurückgewiesen werden , ohne Visum !

Sorry aber das kommt nur in Filmen vor..... Du brauchst ein Visum.. eine Auenthaltsgenehmigung und einen Kurzzeitjob.. Du müsstest versichert sein usw. usw.... wenn das ginge.. würden das nicht alle Tramper machen ?????

Mein Tip... Fluege.de 1/2 Jahr im Voraus buchen spart bis 70%

a) hast du 0 Qualifikationen und b) weißt du schon, wie lange die Dinger unterwegs sind?

Selbst bei einer direkten Strecke bist du ca. 3 Wochen unterwegs.

eins mal vorweg: Du bist dir im klaren, wie lange diese überfahrt dauern kann? und ob die überhaupt dahin schippern wo du hin willst?

ansonsten... Fragen kostet nix, Frag doch mal bei ner rederei oder spediteur an ^^

gruß

Was möchtest Du wissen?