Sollzins und effektiver Jahreszin für dumme

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Sollzinsen sind die Zinsen, die bei Deinem Kredit anfallen. Im effektiven Jahreszins sind ALLE Kosten (Zinsen, Gebühren etc.) berücksichtigt und werden auf die Gesamtlaufzeit betrachtet. Achtung: ein guter Effektivzins zeigt nicht zwangsläufig das beste Angebot, da dieser sinkt, wenn die Laufzeit länger ist (Kosten werden über einen längeren Zeitraum umgelegt). Das Beste ist, wenn Du Kredite vergleichen willst, auf die Gesamtkosten unterm Strich zu schauen, also das was Du insgesamt zurückzahlst...

Sollzins sind deine Gebühren für deinen Kredit. Eff Zins sind deine Gebühren plus Bearbeitungsgebühren.

Was möchtest Du wissen?