Sollten wir uns ausreden oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Natürlich sollte man immer persönlich darüber reden, nur so kann man einen Streit beenden. Von nicht sehen ändert sich auch nichts. 

Hallo!

In einer guten Beziehung sollte das persönliche Gespräch immer machbar sein. Nur darüber kann man Probleme wirklich klären, aber auch nur wenn keiner ausflippt!

Verweigert es einer der Beteiligten kann man davon ausgehen, dass ihm nix an der Verbindung liegt & sollte dann mMn auch wissen, wo man dran ist -----> ich würde aber andererseits auch dazu raten, Reisende nicht aufzuhalten. 

Höre auf dein Herz :)

Hey,

natürlich sollte man sich aussprechen. Auch wenn man es vlt. nicht merkt: so ein Streit belastet einen stark, gerade wenn es eine Freundin ist, mit der man sich streitet. Ich weiß zwar nicht um was es genau geht, oft sind es aber auch nur Missverständnisse oder Nichtigkeiten, über die man streitet.

Klärt es auf jedenfall persönlich und nicht via Handy, geh bei ihr vorbei z.B.

LG

Hab mit meiner Partnerin generell Ehrlichkeit, Offenheit und Aufrichtigkeit vereinbart. Einen Streit gab es noch nicht. Vielleicht destowegen?

Ja sicher saolltest du ihn darum bitten.

Generell ist es angebracht, bei Streiteren den geraden Weg einer Aussprache zu nehmen, als evtl. über das Handy den Streitpunkt aus der Welt zu schaffen.

Frag ihn und ich hoffe für dich, daß er einer direkten Aussprache zustimmt.

Alles Gute und viel Erfolg.

Nein, ihr solltet euch nicht ausreden.

Gerade weil dieser Streit sich schon länger zieht. Du es also schon länger zu versuchen scheinst.

Du hast ihn in Schwierigkeiten gebracht und er will nun halt seine Ruhe haben.

Zum Reden gehören zwei, aber er will nicht.

 Also dräng Dich nicht weiter auf.

Ja, aber man kann es auch eine Weile aufschieben, in der Zwischenzeit nicht über das Handy streiten

Was möchtest Du wissen?