Sollten sich Männer auch die Beine rasieren?

9 Antworten

Mache das so, wie du dich am wohlsten fühlst.

Gibt ja schon wieder einen neuen Trend, der allerdings mehr die Frauen betrifft, aber erstaunlicherweise von vielen Männer gar nicht so abwertend beurteilt wird.

viele Frauen rasieren sich nicht mehr die Körperhaare, weil sie nicht mehr mitmachen wollen, was dem Ideal entsprechen soll.

Aber das ist alles Geschmackssache und jeder wie er gerne möchte

http://www.bento.de/style/koerperbehaarung-diese-bloggerin-hat-sich-ein-jahr-lang-nicht-rasiert-1334698/

https://www.brigitte.de/beauty/haare/pro-busch--8-gruende--warum-wir-unsere-schamhaare-nicht-rasieren-wollen--10014312.html

Wenn es ganz schlimm wird mit den Beinhaaren, dann nur kürzen.
Komplett abrasieren finde ich persönlich nicht männlich.
Aber ist deine Entscheidung

Wie kürzen mit was?

0

Es kommt darauf an, was dir gefällt. Ob es nun wie manche meinen "schwul" aussieht oder nicht, es muss jeder für sich entscheiden. Wichtig ist, das es dir gefällt.

Der Begriff schwul im zusammenhang mit Beine rasieren ist richtig diskriminiert!

0

Ich habe nur geschrieben das es manche Menschen gibt die meinen wenn man sich als Mann die Beine rasiert wäre "schwul" - mehr habe ich nicht gesagt, war ja nicht diskriminierend oder so gemeint.

0

Was möchtest Du wissen?