Sollten Norwegen und die Schweiz der EU beitreten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 33 Abstimmungen

Mir doch egal 36%
Nein 36%
Ja 27%

19 Antworten

Nein

Bin selbst mit Familie nach N ausgewandert um selbst noch den Unterhalt fuer meine Familie aufzubringen und nicht mit Hartz 4 dahin zu vegetieren.Aus der Ferne sieht die Entwicklung der ehemals gesunden dt.Wirtschaft bedrohlich aus.Arbeitnehmer in meinem Alter(55)haben im mittleren Qualifikationsbereich kaum eine Chance im EU-Raum.Norwegen hat da andere Maximen.Wer bereit ist etwas zu leisten wird mit allem und von allen gefoerdert,ungeachtet von Nationalitaet oder Glauben solange er dem Wohl und Ansehen der norw.Wirtschaft dient.Es giebt auch hier arm und reich,doch bei weitem nicht diese Arroganz und Distanz wie sie sich in den letzten 30Jahren in Deutschland und anderen EU-Staaten herausgebildet hat.Zudem kommt die Zukuft unserer Kinder.Sie sollen einmal unsere Zukunft bestimmen.Was will man aber von Jugendlichen ohne Alternativen erwarten?Es giebt einige gut betuchte Eltern die ihren Kindern alles bieten koennen und ein Heer von minderbemittelten denen auch bei entsprechendem Engagement die Entwicklung verwehrt wird.Das sind nur einige wenige Punkte die mich zu einem klaren nein zum EU-Beitritt veranlassen,denn hier in N bin ich freundlich aufgenommen worden und meine Kinder haben alle Moeglichkeiten auch wenn ich nicht in leitender Position bin oder ueber Beziehungen verfuege.

Ja

Demokratisch -und wirtschaftlich stabile Länder sind immer willkommen!!!

Denke schon, auch finanziell smile...Dankeschön für Deine Antwort.Lg

0

Auf gar keinen Fall! Man sollte den Standart der EU auf Norwegisches oder Schweizerisches Niveau anheben, und nicht umgekehrt! Wir waren intelligent genug nein zu sagen! Damit wir wenigstens noch was dazu sagen können wenn wir schon für alles bezahlen sollen! Die reicheren EU Länder bezahlen ja bekanntlich den ärmeren EU Ländern das was ihnen fehlt! Die Länder können selbst aber nicht entscheiden wozu dieses Geld ausgegeben werden soll! Das ist doch ein Witz! Jährliche Milliardenabgaben und man kann nicht mal sagen was damit passieren soll! Das ist euer Geld! Und es interessiert keine Sau! Sobald man aber etwas zu essen braucht, geht man lieber zu Aldi als in den Feinkostladen! Man will ja sparen! kopfschüttel

Ja

Ja, denn es würde die Stabilität der Eurozone nachhaltig festigen.

Nein

Es zeigt sich überall, dass globale Konzentration und Zentralisierung die Individuen der vorhergehenden Kulturen nachhaltig belasten und zerstören!

Zwar steigern sich die Nationalismen, aber die ursprüngliche Identität geht nach und nach verloren.

Die Zusammenarbeit in Europa finde ich finde ich sehr wichtig. Jeder Staat sollte auch für seine eigenen Probleme schauen und eine stabile Regierung habe mit einer guten zukunftsorientierten Wirtschaft.Man sollte nicht immer warten das einem andere helfen sondern mal selber denken und anpachen.... Das Kulturgut und die Einmaligkeit des Landes sollte auf keine Fall verlorengehen,und geschützt sen.Das ist so mein Denken.Lg

0
Mir doch egal

ausser es würde irgendwelche vorteile für deutschland dafür entstehen. was es wahrscheinlich nicht tut und deshalb nur.... mir wurscht!

Mir doch egal

^^ is mir im grunde egal! Ich glaube nicht dass dies irgendwelche auswirkungen auf uns hat.

Mir doch egal

die EU ist jetzt schon nicht mehr behrrschbar...genau wie der European somng Contest, weil hier der Nationalismus eingezogen ist, da kommt auf weitere Statten nicht mehr drauf an und ein paar Bürokraten mehr oder weniger in Brüssel......

mein Gott...wieder viel zu schnell getippt und nachgelesen..ich bitte um Entschuldigung für die Tippfehler...

0
Ja

Die Schweiz hätte schon 2003 der EU beitreten können, dann wäre meine Zahnbehandlung bestimmt nicht so teuer gewesen ......

Nein

Ich denke nicht, daß die so doof sind. Wäre ich Norweger oder Schweizer wäre ich dagegen.

Interessant mal andere Meinungen zu lesen.Danke für Deine Antwort.Lg

0
Nein

Die Völker der beiden Staat haben sich schon jeweils zwei mal gegen einen beitritt ausgesprochen

Ja

Unbedingt sollten mal Länder eintreten die auch wirtschaftlich was zu bieten haben,nicht nur die Armen die eh keiner will!!!

Ja

Aber nur, wenn beide Länder sich in den Maßen finanziell in die EU einbringen in denen es jetzt Deutschland tut....

Denke gleiche Rechte und gleiche Pflichten .Dankeschön für Deine Antwort.Lg

0
Nein

Aus deren Sicht sicher nicht!

Nein

Als Norweger oder Schweizer wäre ich dagegen. Die EU-Bürokratie ist ja schlimm.

Genau so ist es. Vor allem die Hetze unserer Politiker gegen die "Steueroase" Schweiz. Die vergessen dabei immer das Deutschland dann eine Steuerwüste ist. Statt das mal zu verbessern, ist es ja leichter zu hetzen :-(

0
Nein

Die sollen mal schön weiter ihre Unabhängigkeit bewahren.

ist doch eigendl egal oda nicht ?

Und wir wundern uns über die schlechten Ergebnisse bei PISA...

0
Ja

Na klar,da dann weniger Probleme im Urlaub.

Mir doch egal

Aber wenn sie es tun, selber schuld.

Was möchtest Du wissen?