Sollten die Menschen eher regionale Betriebe stärken, anstatt den Großkonzernen das Geld in den Rachen zu schmeißen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich stimme dafür, dass man regionale Betriebe stärkt, besonders wegen der Umwelt, die durch Export und Import geschädigt wird. Außerdem werden Großkonzerne, sofern sie gestärkt werden, alles übernehmen und Kleinbetriebe gehen bankrott. Bald werden immer mehr Fertigprodukte gekauft und gegessen, sodass alle Menschen immer mehr an Gewicht zunehmen und ein Großteil der Menschheit ist übergewichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also vieles zeug an Fleisch und Wurst kommt bei uns nur aus der Region und Obst und Gemüse zur Erntezeit auch im Winter natürlich dann ehr von Südlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von axoni
02.01.2016, 23:20

Aber damit meine ich Kaufland/Edeka ;) zum Bauern wärs ein bissel zu weit und ich glaub auch nicht das er noch einen Laden bei sich hat.

0

Das ist immer eine Frage des persönlichen Einkommens... Meist kosten Lebensmittel von den regionalen Betrieben und Bauern einfach mehr als die Diskounterprodukte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArtColor
02.01.2016, 23:16

Dafür weißt du, wo es herkommt. Da zahl ich für meinen Teil gern mehr Geld. 

0

Kauf auf jeden Fall regional, allein um die Vielfalt zu erhalten. Wenn Dein Geldbeutel es erlaubt, kaufe regelmäßig dort ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, warum wir besser regional kaufen sollten....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?