Sollten beim Auto alle vier Winterreifen vom gleichen Hersteller sein?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist vom fahrtechnischen die beste Lösung wenn alle 4 Reifen nicht nur vom gleichen Hersteller sondern auch gleiche Fabrikat vorhanden ist.

Im normalen Straßenverkehr unter normalen Fahrbedingungen ist es aber nicht sofort gefährlich wenn Du auf der Vorderachse andere Reifen eines anderen Herstellers als auf der Hinterachse montiert hast.

Achte dann nur darauf das die neuen (idR bessere Reifen) auf der Hinterachse, der spurführende Achse montiert werden.

Da ich den Reifenwechsel in einer Fachwerkstatt durchführen lasse, hoffe ich mal, dass die das von selbst richtig machen. :-)

Ich bezahle auch lieber ein paar Euro mehr für Reifen und bin dann auf der sicheren Seite.

1
@kim294

Vermutlich nächstes Jahr werden die anderen Reifen auch erneuert werden müssen, und dann besorgst Du dir die gleiche Marke und Modell wie jetzt ;-)

0

Die haben dich fair auf 2 Reifen hingewiesen.

Der Gesetzgeber schreibt nur vor, auf der selben Achse.

Ist deine Entscheidung.

Ich machs immer so, jährlich Achsentausch, so werden die Reifen ähnlich abgenutzt und dann ist nach 6 Jahren wieder ein 4er Satz fällig.

Der Gesetzgeber schreibt nur vor, auf der selben Achse.

Selbst dies schreibt der Gesetzgeber nicht vor lediglich die Bauart des Reifens, Diagonal / Radial müssen bei einem PKW bis 3,5t zgM gleich sein.

1

jährlich Achsentausch und nach 6 Jahren einen neuen Satz? Meine sind nach einem Jahr fertig

0

Das ist schon Übertrieben. Auf der Achse sollten sie gleich sein. Aber Vorn und Hinten, kann man nach meiner Ansicht ruhig verschiedene Hersteller Fahren. Ältere und neuere Reifen, auch der selben Marke, haben e` ein andere Fahrverhalten.

Mir wurde immer gesagt, dass man lediglich darauf achten sollte, dass auf einer Achse die gleichen Reifen sind (also vorne die beiden gleich bzw. hinten die gleichen).

Die Größe sollte natürlich identisch sein! 

Vermutlich. Allerdings sollte man Reifen nicht nur nach Preistafel kaufen, sondern auch nach technischen Kriterien. Derselbe Reifentyp muss nur achsweise montiert sein. Wer im Winter ein anspruchsvolles Fahrprofil besitzt, sollte auch daran angepasste Reifen fahren.

Was möchtest Du wissen?