Sollte Scientology verboten werden?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 0 Abstimmungen

weiß nicht so recht! 0%
mir egal! 0%
nein, Religionsfreiheit ist ein Menschenrecht! 0%
ja, verbieten? 0%

2 Antworten

Nein, sollte nicht. Weshalb? Für jedes Bewusstsein gibt es eine Religion oder eben keine. Wenn du glücklich mit Scientology wirst, dann tue es. Toll ist es meiner Meinung nach nicht. Das kann ganz schön ins Geld und in die Abhängigkeit gehen. Pass auf und informiere dich gut, es gibt Bücher darüber, auch Filme. Frag mal Tom Cruise :-) der ist anderer Meinung...

Seh ich ähnlich, spiele aber nicht mit dem Gedanken, da einzutreten. Glaube auch dass die an mir garnicht interessiert sind (zu arm + zu unwichtig!)! Aber sie zwingen ja auch keinen, jeder tritt da freiwillig ein und es gibt genügend Möglichkeiten, sich im Vorfeld zu informieren!

0

Scientology ist eine Sekte und hat mit Religion nix zu tun. Die Ziele der Gruppe sind verfassungsfeindlich. Wer sich denen anschließt, verliert Geld, Familie, Freunde und kommt schwer wieder raus.

0

Ja. Wer Mitglieder zum Dabei sein zwingt, gehört verboten.

Was möchtest Du wissen?