Sollte man zu Bio-Shampoos wechseln?

9 Antworten

Bio - Shampoo halte ich definitiv für Blödsinn, ich würde mich an die Ergebnisse von Ökotest halten.(Wenns dann schon das Argument ist.) Aber ich finde Stiftung Warentest eine gute Orientierung.

Es ist auch für die Haare viel besser bio shampoo ohne parfum zu kaufen allerdings werden die haare dadurch niht so gründlich gewaschen. ich finde z. b. das "Rausch" shampoo aus der apotheke ziemlich gut aber das kostet so um die 10 euro und das gibt´s noch nicht mal in jeder apotheke...:( rentiert sich aber

Ich bin eher für die nostalgische Schauma-Familie von früher. Ich denke es ist ein Werbe-Trick, um sich vom Markt abzuheben. Das mit den Tierversuchen (von Wieselchen) fände ich ja ok - kann mir aber nicht erklären was das mit Bio zu tun hat.

Was möchtest Du wissen?