Sollte man während einer Null-Diät zusätzlich trainieren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Grundsätzlich ist Sport immer gut. Das mit der Nulldiät würde ich allerdings bleiben lassen. Versuche lieber, dich gesund zu ernähren!

Nulldiät solltest du überhaupt nicht machen! stell deine ernährung um und esse bewusst, mach dazu bewegung, achte darauf, dass du vor der Bewegung Balaststoffe zu dir genommen hast nach dem Sport unbedingt minerallien und elektrolyte auftanken

Eine Nulldiät ist schon schädlich. Dabei noch körperliche Anstrengungen hälst du eh nicht lange aus. Besser kontrolliert essen und bewegen.

Eine Null-Diät sollte man nur mit ärztlicher Begleitung machen. Der gibt Dir den für Dich speziell passenden Rat dazu.

Man sollte keine Null-Diät machen.

Trainieren darfst Du immer, wenn Du die Kraft hast. Aber es wäre zuviel Quälerei, weil Du auch kurzfristig verfügbare Energien brauchst, und die kommt nicht aus alten Fettreserven.

bei ner nulldiät verlierst du zuerst muskeln.... und danach nimmst du noch mehr zu

null diät? kreislaufkollaps, herzstillstand, unterzuckerung.

Eine null-Diät ist der falsche Weg. Iss weniger.

Was möchtest Du wissen?