sollte man vor oder nach dem essen joggen gehen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein, mit vollem Magen sollte man sicher nicht joggen. Im Magen ist nämlich dann viel Blut, um die aufgenommene Nahrung zu verwerten. Dieses Blut fehlt dann für die Muskulatur.Ich würde jeweils 1-2 Std. nach dem Essen warten- und dann losspurten! Viel Spass!

Wenn du ein halbes Schwein verdrückt hast, solltest du nicht laufen... sonst kommt es dir wieder hoch. - Dann kannst du allerdings auch nicht zunehmen ;-)

Blos nicht vor dem Essen. Ich (selber Läufer) habe damit bereits unangenehme Erfahrung gemacht - und das obwohl ich fast anderthalb Stunden gewartet habe... nach sechs Kilometern ging gar nix mehr.

Daher mein Rat:

Vor dem Essen ist super (da schmeckts gleich noch mal viel besser, man kann jedoch nicht mehr gar soviel essen, da der Hunger etwas fehlt...was aber eig. gar nicht schlecht ist, wenn man auf Diät o.ä. ist).

Nach dem Essen mind. 2 Stunden warten!

6

ich gehe mal davon aus, dass der erste satz heißen sollte: bloß nichts vorher essen. oder?!^^

0

Was möchtest Du wissen?