Sollte man so handeln, FSJ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja, ich hätte auch so gehandelt. In vielen Firmen gibt es Vorgaben, was für Geschenke man annehmen darf und was nicht. Bei manchen darf man sogar gar nichts annehmen, das war während meinem FSJ so.

Ich habe trotzdem mal was kleines bekommen (nicht persönlich, sonst hätte ich es abgelehnt, sondern es stand morgens auf meinem Platz), es der Leitung gesagt und durfte es dann doch behalten. Hätte ich es einfach behalten und es wäre raus bekommen, hätte es jede Menge Ärger gegeben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaennerRulen
07.02.2017, 09:24

o gott, so habe ich das noch nie gesehen

omg, man nimmt die kohle und ist fertig damit, wir hatten mehrere hundert dm während unseres zivildienstes bekommen, niemand wäre auf die idee gekommen, das zu melden

wir haben uns im gegenteil um die einsätze bei spendierfreudigen patienten gerissen

1
Kommentar von Mignon5
07.02.2017, 09:45

@ Klopfklopfklopf

Genauso ist es. Mir hat der Fragesteller offenbar nicht geglaubt, als ich von "disziplinarische Konsequenzen" und einer sauberen Personalakte schrieb. :-))

0

Ja, es war klug und völlig korrekt von ihr, weil es den Vorschriften entsprach. Wenn viele Menschen davon wissen, läuft die Lehrerin immer Gefahr, dass es durch einen dummen Zufall herauskommt. Dann könnten disziplinarische Konsequenzen auf sie zukommen. Diese wären zwar nicht drastisch, aber sie hätte immerhin einen Vermerk in ihrer Personalakte und das ist nicht gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaennerRulen
07.02.2017, 09:14

es wussten 3 menschen, meine frau, ich und sie

und es war ein FSJ!

ok, sie hat es natürlich weiteren menschen erzählt, aber dazu war ja keine not

0

Sie ist eben eine ehrliche Haut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön doof. Selbst schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Masuya
07.02.2017, 12:09

Gibt wichtigere Dinge als Geld.. da muss man nicht doof sein, wenn man sowas meldet. 

0

Ist die Frage wirklich ob es schlau war??

Frag sie doch warum sie das gemacht hat
Dann kannst du das selbst entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaennerRulen
07.02.2017, 09:11

hab ich, weil ihre mutter es ihr gesagt hatte......

0
Kommentar von Dave0000
07.02.2017, 09:17

Tja dann haste die Antwort
Sie hat auf ihre Mutter gehört

Ich denke das Vertrauen der mutter bringt ihr mehr als 50 in bar

Also schlau

Ob das schlau von Mutti war ist die andere frage 😉

0

Was möchtest Du wissen?