Sollte man sich,wann man dünne Haare hat,die Haare abschneiden?

... komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 6 Abstimmungen

Ja 50%
nein 33%
manchmal 16%

9 Antworten

Ja

Wenn man dünne Haare hat sieht es nicht mehr schn aus, wenn sie ganz lang sind.. Und gesund ist es auch nicht:) kürzere Haare wirken dadurch dicker :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

es kommt auch drauf an was man für eine gesichtform und körperstatur hat. aber längere haare sehen echt viel besser aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
manchmal

DAs kommt aber auch auf den Typ Frau an. Manchen stehen kurze Haare, anderen nicht.

Geh doch mal zum Friseur und lasse dich beraten. Die können dir vielleicht einen Schnitt verpassen, dass die Haare voluminöser aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blubbkat
29.03.2012, 10:22

Nein ich hab keine dünnen Haare ,sondern eine Freundin von mir....

0
Ja

ja sicher, dünne Haare sehen lang eben ziemlich dürftig aus, bei einem Kurzhaarschnitt gibt es mehr Volumen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
nein

Man muss doch drauf achten was zur Gesichtsform passt und nicht auf die Dicke der Haare :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, es ist schon so, dass dünne Haare voller aussehen, wenn sie kürzer sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ja

ja weil sie dadurch fülliger wirken. (Man kann nicht so durchsehen wie bei langen Haaren die am ende doch nur wie Spaghetti runter hängen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das stimmt .ich bin zwar ein mann aber als jugendlicher hatte ich lange dünne haare. die liegen und fliegen wie sie wollen. da sah man nur sch.,..aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch die kurzen "Stützhaare", die man reinschneidet wirkt das Haar insgesamt voller und volumiöser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?