Sollte man sich vor dem ersten mal rasieren?

15 Antworten

Hallo Nicsu,

sich vor dem Sex zu rasieren, ist nicht unbedingt nötig. Viele Menschen, empfinden den Sex, ohne Schambehaarung viel angenehmer und intensiver, z. B Oralverkehr. Aber wenn du dich zuvor noch nie intim rasiert hast, würde ich es sein lassen. Es geht schließlich vorrangig, dass du dich wohl fühlst und das solltest du nicht vom Sex abhängig machen!

Du kannst dich natürlich auch mit deinem Partner / deiner Partnerin beraten, aber die letztendliche Entscheidung, musst du selber treffen und die hat deine Partnerin / dein Partner zu akzeptieren!

Lg. Widde1985

Man sollte sich nur dann rasieren wenn man das selber möchte, da es einem z.b. besser gefällt oder man beim Oralverkehr haarfrei im Intimbereich sein will.

Inzwischen ist der Trend zur glatten Intimrasur auch bei den jüngeren Frauen leicht rückläufig.

Das kannst du für dich selbst entscheiden. Sonst kannst du auch deinen Partner fragen, was er bevorzugt. Es gibt viele, die schambehaarung unhygienisch finden aber auch viele, die finden, dass rasieren unnatürlich ist und nicht sein muss.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

manche Frauen mögen keine Bartbehaarung beim Küssen, Oralverkehr ...

Muss ich gesehen haben.

Nein, das sollte jeder für sich selber entscheiden.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?