Sollte man sich nur Bio ernähren?

17 Antworten

Kann man auf jeden Fall so pauschal nicht sagen.

Bio-Prdukte sind weder aus ökologischer noch aus gesundheitlicher Sicht immer die bessere Wahl und auch ein besseres Tierwohl wird nicht druch ein Bio-Siegel garantiert.

Im Durchschnitt haben Bio-Produkte zwar etwas weniger Pflanzenschutzmittelrückstände, aber auch bei konventionellen Produkten sind diese schon auf einem sehr geringen Niveau. Das gesunheitliche Risiko durch Rückstände von Pflanzenschutzmitteln in der Nahrung wurde durch eine dänsiche Studie auf das Risiko von einem Glas Wein alle 7 Jahre eingestuft, da dürfte also jeder von uns größere Risiken in anderen Bereichen der Ernährung finden (z.B. hoher Fleisch- oder Zuckerkonsum etc.)

Wie ein paar andere schon angegeben haben, ist es da deutlich besser sich möglichst regional und saisonal zu ernähren und am besten die Herkunft der Produkte bzw. die Produzenten genau zu kennen, unabhängig von irgendwelchen Siegeln.

  • Nein, Bio ist NICHT pauschal gesünder. Das ist ein großes Missverständnis.
  • Nein, Bio schmeckt auch NICHT pauschal besser. Das ist einfach falsch.
  • Bio zielt bei vielen Lebensmitteln darauf ab, nachhaltig, umweltschonend oder artgerecht zu produzieren, teilweise auch kombiniert mit fairer Beschäftigung.
  • Bei Obst und Gemüse wird auf strengere Grenzwerte bezüglich vieler Pestizide untersucht, das bedeutet aber nicht, dass anderes Obst und Gemüse unbedingt signifikante Mengen Pestizide enthält. Im allgemeinen kann man auch davon ausgehen, dass in Deutschland verkehrsfähiges Obst und Gemüse nicht so belastet ist, dass daraus Gesundheitsgefahren entstehen.

Es gibt bei der Ernährung im Groben zwei Aspekte, die sich auf die Gesundheit beziehen: Den Verarbeitungsgrad und die Schadstofffreiheit.

Bio-Produkte, speziell von Anbauverbänden, enthalten weniger Schadstoffe als konventionelle Produkte. Allerdings sind die Schadstoffe in Bezug auf die Gesundheit ein eher untergeordnetes Problem. Der Verarbeitungsgrad spielt eine deutlich größere Rolle.

Fabrikzucker, Auszugsmehle, Fabrikfette, Konserven und Präparate machen auch in Bio-Ausführung krank. Eine Bio-Konserve trägt so gesehen viel mehr zu Krankheiten bei als ein frisches konventionelles Produkt.

Ideal ist es natürlich, wenn beides zusammenkommt: Frische Bio-Produkte.

Wird gesunde Ernährung unter - oder überbewertet?

Hi, also meine Hauptfrage steht oben. Es heißt ja, wer sich gesund ernährt, bleibt gesund, lebt vielleicht auch länger. Ist das denn wirklich zwanghaft so? Leben Leute, die sich vielleicht nicht immer zu 100% gesund ernähren etwa ungesund?

...zur Frage

Sind Saucen von dm Bio gesund?

Sind Saucen von dm Bio gesund? Ich habe mir letztens die Tomatensauce Kräuter von dm Bio gekauft. Ist die ungesund, weil sie ein Fertigprodukt ist oder weil das Rohrohrzucker drin ist? Oder ist sie gesund weil sie Bio ist und keine Zusatzstoffe hat?

...zur Frage

Ist Vio Bio Limo gesund?

Ich trinke jetzt immer Vio Bio Limo weil die ist natürlich, gesund und Bio. Ist doch so oder?

...zur Frage

Was passiert, wenn ich dauerhaft so weiter esse?

Also meine Ernährung ist recht einseitig.... ich versuche zwar mich gesund zu ernähren, aber da schmeckt mir nicht so viel. Und wenn ich täglich das Gleiche esse, ist das ja auch nicht mehr wirklich gesund.... ich steh nicht auf Kohlenhydrate und Süßes... muss mir die Früchte und die Haferflocken schon manchmal reinquälen

Frühstück:

2 gluten- und zuckerfreie Toasts mit Avocado und je 1 Spiegelei

Früchte oder frischer Grapefruitsaft

Mittagessen:

Chili con Carne aus 5% Fett Bio Rinderhack (selbst frisch gemacht mit Bohnen und Mais, manchmal Kichererbsen)

Abendessen:

Hühnchen-Salat (auch selbst gemacht)

oder: grüner Salat mit Lachs oder Hühnchen

dazwischen mal Haferflocken mit Sojamilch

...zur Frage

Eine Woche lang nur von Haferbrei ernähren?

Hey Leute :D hab mal ne Frage, da ich grad Verdauungsprobleme habe und Haferbrei ziemlich gesund ist, wollt ich euch fragen obs möglich wäre sich eine Woche lang von Haferbrei zu ernähren

vg

...zur Frage

1 Woche nur von Fisch ernähren gesund?

Währe es gesund mich 1 Woche fast nur von Fisch zu ernähren? Wie viel würde ich abnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?