Sollte man sich in die Beziehung eines Freundes einmischen?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Schwierig du kannst ihn eigentlich nur reden mit ihm , und sage ihm auch das wenn das nachste mal gelogen wird oder so behandelt das er geschlagen wird , grenzt ja schon an psychische oder auch Teilweise Häusliche Gewalt . Die Frau sollte in PsYchologie Betreuung und deinen Freund er soll erstmals( je Beziehungs Pause mit ihr machen und oder kommplett Schluss und uber seine Beziehung nachdenken ) das kannst du ihm raten , ansonsten musst du deinen Freund mal einladen wenn du auch in einer Beziehung bist weihe deinen Freund ein , und zeige das Verhalten dieses Paares mal so als Spiegelverhalten und spielt dieses verhalten so wie dein Freund behandelt wird mal nach als Szenario und das wäre nochmal die Methode ( die als letztes Mittel der Wahl genommen werden sollte ) Das Verhalten der Spiegeltherapie soll man bei kleinkindern anwenden die sich in der Kaufhalle auf den Boden werfen und zu schreihen, soll die Mutter saß gleiche verhalten am Tag legen und dir Kinder werden nie wieder so rumschreihen wenn sie etwas nicht bekommen. ( deshalb der Vorschlag das Verhalten deiners Freundes und des Drachens nachzuspielen für einen Abend wenn er es mit mache ansonsten nicht ) . !!! Ansonsten versuche dich da nicht weiter einzumischen kannst sagen du bist gerne für deinen Freund da aber du willst nix mit den Drachen zu tun haben und wenn er nicht uber seine Beziehung nachdenkt könnte. Würde diese Freundschaft doch irgendwann in die Brüche gehen da du nicht mit ansehen kannst wie sich diese Frau benimmt . So wirde ich es machen , wenn ich in deiner Situation wäre

Auf JEDEN Fall einmischen!  Er hat einfach eine rosa-rote Brille auf. Du solltest irgend eine Falle entwickeln für sie,irgendwas,wo er bei der "Ausführung" dabei ist und ihm endlich die Augen geöffnet werden. Am besten mit dem ganzen Freundeskreis,dann wird die blamiert und alle können ihn gleich in den Arm nehmen,wenn er traurig wird. :)  Aber passt auf,wie ihr es macht,nicht das IHR noch am Ende als Verräter dasteht. LG 

Nein. Das geht dich nichts an. Wenn du dann auch noch anfängst dann hat er gar nichts mehr zu lachen. Das muß er machen und wenn er das nicht hinbekommt dann muß er damit leben oder es beenden.

Man muss es ja nicht einmischen nennen, aber ja, red mit ihm. Mach ihm klar dass das was da läuft mit Liebe nix zu tun hat. Von beiden Seiten übrigens nicht.

Als BESTER Freund solltest du ihm ins Gewissen reden. Hieb ins Gesicht? Das lässt er sich gefallen? Aber misch dich nicht zu sehr rein. Sag es ihm einmal, ein zweites mal und wenn nötig ein drittes mal. Sollte er immer noch stur bleiben, lass ihn machen worauf er lust hat. Jeder hat ein Hirn. Er ist (wahrscheinlich) alt genug um richtig oder falsch zu unterscheiden. 

Kommentar von Crassiella
11.05.2016, 06:54

Es kann aber auch sein,dass sie mal selbst sowas erlebt hat und das jetzt an ihm als Racheakt vergelten möchte....   :\

0

kenne mich mit dem aus. er soll sie einfach loslassen. es geht ihm dann viel besser und er ist dann freier. musste das ganze letzten monat auch beenden (meine fragen lesen).

wenn er es beendet hat, gehst du mit ihm ein paar male in den ausgang. das hilft ;)

Reden solltest du auf jeden Fall mal mit ihm und versuchen, ihm die Augen zu öffnen. Wenn er aber bei dieser Frau bleiben will, dann ist es seine Entscheidung und du solltest dich nicht weiter einmischen. Vielleicht mag er ja dominante Frauen.

Das ist ein schmaler Grad auf dem du dich dann bewegst. Ich verstehe deine Eingebung, aber es ist nicht selten, dass solche Aktionen nach hinten los gehen.

Das ganze sei also gut durchdacht.

Unternimm was tolles mit Ihm, was ihm gefällt. Red mit ihm auch in diesem Moment dass er begreift, dass er alle Freiheiten haben kann, ohne seine "Freundin". Du musst ihm irgendwie klar machen, dass er viel mehr Spaß haben kann, grade wenn er so nett und ausgeglichen ist . Dann gäbe es noch die Möglichkeit ihm die Wahl zu überlassen ob "du" oder "sie". Es ist nicht die beste Lösung, da sie auch nach hinten gehen kann, aber das mit dir und ihm wird auf Dauer nicht funktionieren, wenn seine Freundin so eifersüchtig und zickig ist.

Hilf Deinem Freund, daß er endlich die Kurve kriegt und sich nicht mehr zum Deppen machen läßt.  Je schneller, desto besser.  Wie die Freundin sich benimmt ist unterste Schublade.

Was möchtest Du wissen?