Sollte man sich die Haare waschen, wenn man den ganzen Tag Gel drin hatte?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, lange Haare können abbrechen. Das Gel wird mit der Zeit auch immer härter, die Pflegestoffe gehen flöten und das trocknet die Haare aus und sie werden trocken, stumpf und splissig. Ich würde also schnellstmöglichst nach dem Styling die Haare wieder waschen. Muss nicht sofort am selben Abend sein, aber am nächsten Tag würde ich dann schon waschen. Auch weil die Haare ja verkleben.

Danke siller! :)

0

also ich denke schon das Gel die haare schädigt, genau wie Haarspray etc. genau weiss ich es avber nicht. Ich würde dir empfehlen die Haare abends zu waschen mein Mann hat auch 12 std am Tag Gel in den Haaren wäscht die sich aber abends wenn er von der arbeit kommt..da er auch nach einer gewissen zeit kopfschmerzen bekommt. (was nicht bei jedem der fall ist) :)

Es schadet den Haaren nicht direkt, nur hinterlässt das getrocknete Gel nach einer Zeit kleine weiße Klümpchen, was nich grade sehr gepflegt aussieht ;)

Muss man nicht unbedingt, aber wenn es dich stört dann wasch sie lieber..ansonsten morgens..un wenns immer noch gut aussieht dann geht auch noch der nächste tag :):)

Ich frag' mich ohnehin, warum Leute Gel verwenden... man muss die Haare ja nicht unbedingt glatt runterkämmen, wenn man die so ein bisschen aufwuschelt sieht es ja auch gut aus :)

Was möchtest Du wissen?