sollte man sich an der scheide mit einem elektrischem oder einem hand Rasierer rasieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Na ja wie schon Geschrieben worden ist, ist die Rasur auch nicht so gut für die Gesundheit, ich finde, das die Schamhaare nur gekürzt werden sollten. Ich finde das es auch richtig gut ausschaut. 

P.S. ich bin ein Mann

Ich würde sagen, wenn du es selbst machst, dann Elektro. Wenn es dein Freund macht, naß - dann hat er auch was davon.

Hand ist handlicher. Hab es auch noch nie mit einem elektrischen probiert 

 je nach vorliebe, ich nehm den naßrasierer.

Ich krieg allerdings auch rasierpickelchen davon.. :-)

vielleicht doch mal elektrisch probieren.

Gar nicht rasieren! Du schadest dir mehr, als du denkst, vor allem dem Mikroklima rund um die Scheide, denn die Verletzungen fördern Scheidenpilz!

Man muss sich doch nicht verletzen,und der Busch drum herum  hat ein angenehmeres Klima für Bakterien als Stoppeln oder blanke Haut.

0
@bexsassy

Ich war deutlich genug. Was du daraus machst, ist deine Sache. Ich habe dich gewarnt und das ist gut so!

0

Supercharge hat unrecht. Eine gescheit (!) rasierte Scheide ist hygienischer. Die Haare sind mal dafür da gewesen sexuelle Gerüche durch größere Oberfläche der vielen Haare zu verbreiten. Sowas ist heute nicht mehr nötig bzw. eklig.

0
@shapre

@shapre Du hast definitiv unrecht! Was ich geschrieben habe, ist bewiesen und eine Rasur schadet dem Bereich massiv und macht den Bereich anfällig für Scheidenpilz. Auffällig ist, dass- seit es diesen Hype gibt- es immer mehr Frauen gibt, die dadurch Scheidenpilz bekommen. Das ist eklig.

Also ist eine Rasur unhygienisch und man sieht aus wie ein Riesenbaby. Das gleiche gilt auch für Männer.

Es gehen auch immer mehr Menschen wieder dazu über, es natürlich zu belassen und verzichten auf die Rasur!

0

Was möchtest Du wissen?