Sollte man seine Hunde besuchen, nachdem man sie weggeben musste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

schwieriges thema. manchmal ist es besser loszulassen. einerseits würden die hunde sich vielleicht freuen. ich denke ich würde mit den leuten in kontakt bleiben um zu wissen, ob es ihnen gut geht. aber besuchen würde ich sie höchstens einmal. manchmal kommen hunde in einen zweispalt, wenn sie einen wiedersehen. sie haben jetzt neue bezugspersonen, die sie hoffentlich lieben. so habe ich es erlebt.

Nein, es ist nicht ratsam. Ich habe einen Hund übernommen und nach zwei Jahren die Vorbesitzer besucht. Der Hund war total verwirrt und stand enorm unter Stress. Auch, wenn es schwer fällt: Dem Tier zuliebe sollte man davon absehen...

Was möchtest Du wissen?