Sollte man orthopädische Einlagen täglich tragen?

5 Antworten

hallo also ich trage auch einlagen und das auch täglich und meine passen auch in jeden schuh! elegante schuhe! sneakers! sogar in hausschuhen trage ich einlagen und sie sind zu dem auch noch unsichtbar! fest in die schuhe eingebaut. hier ist die seite wo man die einlagen bekommt und da wird einem auch erklärt warum kasseneinlagen nicht unbedingt helfen. w w w . einlagenservice . d e vor allem sind sie für kinder / teenager gut geeignet, die sich wegen ihrer einlagen schämen (sind ja unsichtbar)! und ich habe ( hatte ) einen knick-senk-spreizfuß seit ich konsequent immer einlagen trage sind meine füße fast wieder normal also vernünftige einlagen besorgen die in alle schue passen und konsequent einlagen tragen

mit freundlichen grüssen Florian

bestellt bloß nichts beim Einlagenservice. Das ist eine unseriöse Firma!!!

0
@Mainzel

Warum ist die Firma unseriös?- Es gibt den Betrieb seit mehr als 10 Jahren und tausende von Kunden waren bislang zufrieden. Natürlich kommen auch mal Pannen vor,- auch die Lieferzeiten sind jahreszeitbedingt für Onlinekunden recht lang,- was widerum für die Qualität spricht. Man sollte in der Ferienzeit (bundesweit)+ 1 Woche davor + 2 Wochen später auf die Onlinebestellung verzichten, weil in dieser Zeit die Praxis stehts voll mit Kindern ist und diese immer bevorzugt werden.

0

Hallo hugue, wenn du einen, wie du selbst beschreibst, starken Senk- und Spreizfuß hast, ist es sehr sinnvoll, die Einlagen so oft als möglich auch zu tragen. Ohne Einlagen wird es auf Dauer schlimmer, mit Einlagen kannst du den Defekt stoppen. Was "nilssternel" am 2.11.schrieb, hat mit Sicherheit eine große Bedeutung und ist nicht zu verachten. Ein Senk- und Spreizfuß ist aber ein körperlicher Defekt bei dem die Bänder und Sehnen im Fußgewölbe ausgeleiert sind und die kannst du nicht mit "Seelenmassage" heilen. Und die Einlagen so zu verändern, das sie in alle Schuhe passen würden, wäre auch nicht zu empfehlen, denn dann passen diese nicht mehr für deine Füße.

Eine orthopädische Einlage ist keine "Therapie", sondern eine Orthese. Ein Hilfsmittel, das Dein Fussgewölbe so lange stützt, wie Du es benutzt. Und damit ist eigentlich alles gesagt. So lange Du keine Schmerzen hast, kannst Du natürlich auch "ohne" gehen. Erfahrungsgemäß tritt sich jedoch nach längerem Nichttragen das Fußgewölbe durch und das Laufen wird wieder schmerzhafter. Insofern schließe ich mich der Empfehlung von schlossgeist an: Trage sie so oft wie möglich, aber es ist nicht schlimm, wenn Du sie mal wegläßt. Und bei besonderen Belastungen (mehrstündige Wanderung etc.) solltest Du sie auf jeden Fall tragen.

Krumme Zehen und Einlagen

Meine Zehen sind an beiden Füßen nach unten krumm und ich kann sie nur sehr schwer gerade machen. Ich habe Einlagen dafür. Wie lange muss man Einlagen normalerweise tragen, dass die Zehen wieder besser werden?

...zur Frage

Muss ich die Einlagen tragen?

Guten Tag, Seit etwa einem halben Jahr trag ich einlagen vom Orthopäden. Nur leider ist es sehr schwer Schuhe zu finden die meinem Alter entsprechend (16 männlich) damit passen! Und wenn sie passen drücken die Einlagen meinen Fuß so hoch das es von außen so aussieht als ob mein Fuß angeschwollen wäre ! Meine Frage wäre ob ich die einlagen tragen muss da ich davor und jetzt keine Schmerzen hatte die Einlagen verursachen sogar noch schmerzen! Noch eine Frage hätte ich da meine mutter meint ich würde dich Schuhe kaputt machen wenn ich ohne einlagen laufe da ich ja mit dem einen fuß so nach links knicke oder drücke. Bedanke mich schonmal für jede antwort

...zur Frage

Knieprobleme wegen Einlagen?

Trage seit 3 Tagen Einlagen in den Schuhen. Hab mich schon dran gewöhnt, keien Fußschmerzen unso. Ich muss sie tragen da mein linkes Bein 7mm kürzer ist. Allerdings habe ich seit 3 Tagen Knieschmerzen. Hängt das damit zusammen, dass ich die Einlagen trage und ist nur so ein 'Anfangsschmerz' der wieder weggeht ? Die Einlagen stören auf keinen Fall

...zur Frage

Ist ein Knick- Senk- Spreizfuß auch ohne Einlagen behandelbar?

Oder sind Einlagen Pflicht? Welche Möglichkeiten gibt es noch? Übungen vielleicht?

...zur Frage

Senk/Spreizfuß Einlagen beim Fussball

Hallo Community,

ich habe eine Frage. Ich hatte letztens Probleme mit meinem Nacken, meine linker Arm hat gekribbelt und ich bin direkt in Krankenhaus gefahren. Die Ärtzin dort meinte ich wäre total verspannt´und dass das von da kommt und nicht vom Herz, es wurde Blut angenommen und auch ein EKG gemacht. Normalerweise brauche ich Einlagen weil ich einen Senk/ Spreizfuß habe und meine Hüfte leicht unterschiedlich ist, die habe ich aber jetzt 5 Jahre bestimmt nicht angezogen. Seit dem Vorfall fange ich sie wieder an zu tragen. Jetzt war ich letzte Woche beim FUssball und hatte mal wieder keine EInlagen an( Weil die EInlagen nicht in die FUssballschuhe passen), am nächsten Tag ging es mir total schlecht, so das sogar mein rauschen auf dem Ohr was normalerweise ganz Leise ist richtig Laut geworden ist.

Wie schlimm ist es, wenn man die EInlagen immer an hat ausser beim Fussball ? Kann man Einlagen Extra für Fussballschuhe erstellen lassen, ich habe eine Rezept vom Hausarzt ?

...zur Frage

Einlagen bei Spreizfuß

Helfen bei Spreizfuß Orthopädische Einlagen? Eine Freundin von mir hatte auch Einlagen hat aber nichts gebracht und sie wird in den Sommerferien operiert. Das selbe bei meiner Tante. Sind diese Einlagen nützlich oder muss man eher zur OP greifen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?