Sollte man öfters eine Schaltsekunde einfügen, alle 100 Jahre eine grössere Zeitspanne oder sollte man auf eine solche Aktion verzichten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Ich finde das jetzige System mit 1 zusätzlichem Tag im Februar pro Schaltjahr recht  gut weil es übersichtlich ist. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich denke, man solle sie abschaffen, weil es keine so grosse Rolle spielt, dass sich die Erde jetzt 2 Sekunden länger um ihre eigene Achse dreht. Des Weiteren ist es eine grosse Belastung für Computersysteme und die Computersysteme verlangsamen sich und können im schlimmsten Falle abstürzen. Das wiederum bedeutet für Computer Spezialisten kreativ sein und  nach innovativen Lösungen suchen und das macht ihnen mehr Arbeit. Ebenfalls ist diese Aktion nicht kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Unregelmäßigkeit der Verlangsamung der Erdrotation ist nicht vorhersehbar. Deshalb wird es wohl bei der Schaltsekunde bleiben. Genau deshalb gibt es sie schließlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle paar tausend Jahr ein ganzes Schaltjahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eroll123
01.12.2015, 17:32

Kannst du bitte genau begründen

0

Was möchtest Du wissen?