Sollte man nur essen wenn man Hunger hat?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Ich esse dann wenn ich Hunger habe. 50%
Anderes 33%
Ich habe geregelte Mahlzeiten. 16%

7 Antworten

Anderes

Bei meinem letzten Krankenhausaufenthalt(etwa ein halbes Jahr her) hatte ich das unangenehme Gefühl ständig "gemästet" zu werden: Immer wenn ich mich gerade in irgendein etwas kompliziertes Buch "eingelesen" hatte, flog die Tür des Zimmers auf und irgendwelche Schwestern oder Pfleger schleppten Tabletts mit Essen herein. Oft liess ich den ganzen Kram unberührt zurückgehen: Zu Hause fresse ich ja schliesslich AUCH NICHT ständig! Mein tägliches "Privatessen" findet IMMER abends statt: tagsüber gibt es bei Hunger nur dickflüssige Getränke: Kefir, Tomatensaft und sonst nichts. Morgens reichen mir zwei bis drei Kekse und ein halber Liter grüner Tee.

Anderes

Ich versuche nur zu essen, wenn ich Hunger habe. Mit den Mahlzeiten klappt das gut, aber den Süßkram am Abend esse ich auch ohne Hunger...leider. Dafür lasse ich dann halt das Abendbrot weg oder so. Naja verhungern wirst du nicht, also es ist ganz gut mal weniger zu essen, da wir eh dazu neigen mehr als nötig zu verdrücken, vor allem wenns gut schmeckt.

Ich esse dann wenn ich Hunger habe.

Geregelte Mahlzeiten sind Erfindungen der Neuzeit.

Hat schon seinen Grund, weshalb es das Hungergefühl gibt.

Ich esse dann wenn ich Hunger habe.

ich esse dann, wenn ich hunger habe und dann auch das, worauf ich lust habe.

da ich aber generell auf eine ausgewogene gesunde ernährung achte und ich wohl dadurch auch mit allen vitaminen, mineralien etc. versorgt bin, habe ich nur einmal im monat heißhungerattacken, und zwar kurz vor meiner regel. ^^

damit halte ich schon seid ich 20 bin mein gewicht, selbst über weihnachten etc.

dies funktioniert natrülich nur, solange du wirklich alle nährstoffe, die dein körper braucht zu dir nimmst und es keine defizite gibt.

und lust auf ..... schließt bei mir alles ein, nicht nur naschkram, den ich ohnehin nur selten essen mag. soll heißen, wenn ich lust auf spinat hab, dann gibts spinat. ;)

frühstücken tu ich schon seid jahren nimmer, einfach weil ich morgens keinen hunger hab. dafür esse ich aber recht spät abends, weil es sich durchs fehlende frühstück um einige stunden verschiebt.

ich mache also alles grundlegend "falsch" und es paßt trotzdem.

hör auf deinen bauch, dann paßt es.

Ich esse dann wenn ich Hunger habe.

Ich sehe das nicht problematisch. Unser Körper ist nicht wie unsere Großmütter: Um halb 12 gibt es Mittagessen!

Solang du dich Gesund ernährst und nicht nur Fast Food isst, ist das kein Problem.

Halte das genauso und ich bin schwanger ;)

ich esse wenn ich hunger hab und achte dabei noch drauf, dass ich keinen mist esse. so schaffe ich es am leben zu bleiben und das auch noch schlank ;)

feature 11.07.2011, 12:03

Mag zwar löblich sein, aber zum Leben gehört für mich mehr als nur "Überleben" und da darf man auch schon mal über die Stränge schlagen. Ich will zwar alt werden, aber nicht wenn das volle Enthaltsamkeit bedeutet.

0
ordrana 11.07.2011, 12:27
@feature

wer sagt denn, daß man dehsalb enthaltsam lebt?

ich esse alles, wann und wo ich lust habe, aber durch eine nährstoffreiche grundernährung mit obst, gemüse, salat,... am besten nach saison und aus der region, dann ist der mikronährstoffgehalt am höchsten, kommt es erst gar nicht zu heißhunger.

und wenn ich lust auf schokolade hab, dann eß ich sie und wenns am ende ne ganze tafel war, auch wurscht.

enthalamkeit ist meiner meinung etwas ganz anderes.

seid ich das so handhabe gibts kein ständiges auf und ab des gewichtes, selbst über feiertage und co nicht.

wenn alle anderen im januar das jammern anfangen hab ich vielleicht ein halbes kilo oder kilo mehr, wenn überhaupt. und ich hab trotzdem kekse, weihnachtsbraten,.... gegessen, bis ich nimmer konnte.

1
feature 11.07.2011, 13:15
@ordrana

Schön, aber was Urukaido geschrieben hat klingt schon anders. Deinen Lebensstil würde ich auch nicht als enthaltsam bezeichnen.

0
Ich habe geregelte Mahlzeiten.

Ich esse alle 3-3,5 Stunden was. Wenn ich mal zwischendurch einen Eiweißshake trinke, hält der etwa 1,75-2 Stunden!

Was möchtest Du wissen?