Sollte man nicht einfach mal mit sich zufrieden sein?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Kennst du den Spruch: Da es förderlich für die Gesudheit ist, habe ich beschlossen glücklich zu sein!?

Man kann sich vornehmen mir geht es jetzt gut! Man muss sich nur überwinden können. Ist nicht leicht, aber es klappt! :)

Einfach glücklich sein, weil ständiges traurigsein keinen Sinn hat! Manchmal ist es auch gut sich nicht so viele Gedanken zu machen und einfach das zu tun wonach einem gerade eben ist.

Schau dir die Kinder an. Glaubst du die tun etwas erst wenn sie viel darüber nachgedacht haben. Nein! Die machen einfach, ganz unbeschwert! :) Und auch akzeptieren, dass man ist wie man nunmal ist und aus seinen Fähigkeiten, die einem gegeben sind das beste machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 12:49

Nein, den kannt ich bisher noch nicht...(:

Ja das ist manchmal gar nicht so leicht. Ich selber habe früher auch ganz anders gedacht. Heutzutage ist für mich das alles was wir haben, nicht mehr selbstverständlich.

Vorallem weil man sein leben, leben soll/möchte. Was hilft es wenn wir die kleinen tollen Dinge in unserem Leben vergessen und nur an die traurigen denken.

Ja da hast du recht...bei ihnen kann man in diesem Thema viel dazulernen(:

0
Kommentar von Sweeet666
12.07.2011, 12:54

Das Beispiel mit den Kindern ist sehr schön =)

0

Man ist nie zufrieden mit dem was man hat. Man will immer mehr und mehr. Es ist nicht leicht sich über kleine dinge zu freuen, denn für uns sind sie selbstverständlich. und erst wenn wir diese nicht mehr haben, fangen wir an das zu schätzen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 12:44

Toll formuliert(: Wenn man in armen Ländern unterwegs ist, sieht man das ja auch. Und dann wird einem ja auch irgendwie klar das wir das für selbstverständlich ansehen, ob wohl es das eig. gar nicht ist. Ich finde wir sollten uns darüber viel mehr Gedanken machen. Was für uns selbstverständlich ist, ist für manch andere Menschen ein Traum, der eventuell nicht verwirklicht werden kann....

0

ich denke, einige menschen wollen einfach nur, dass du ihnen sagst, dass es nicht so ist. einige menschen finden sich gar nicht mal so schlimm, sondern wollen dich unauffällig um ein kompliment bitten, dass du mal sagst : stimmt gar nicht, du bist voll hübsch.. oder ähnliches.. die brauchen einfach hin und wieder mal eine bestätigung;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 13:00

Ja, das Problem ist nur, das der Gegenüber dies dann nicht so bestätigt, wie es der Wahrheit entspricht, sondern lügt. Also manchmal. (:

0

Diese Menschen streben danach, perfekt zu sein. Sie möchten alles können, alles wissen, ...besser sein als andere. Und sobald etwas nicht so läuft, wie es "sein soll" oder wie diese Menschen es sich vorstellen, "verfluchen" sie sich selbst.

Du hast meiner Meinung nach schon Recht, die Menschen sollten mit dem zufrieden sein, was sie haben. Und sie sollten vor allem mit SICH zufrieden sein, denn mit sich selbst muss man sein Leben lang klar kommen.

Aber Selbstliebe oder zumindest Selbstakzetpanz ist meiner Meinung nach etwas, das nicht einfach zu erlernen ist. Außerdem gilt in der Gesellschaft jemand, der sich selbst wertschätzt und lobt schnell als arrogant, eingebildet, überheblich. Obwohl das Schwachsinn ist.

»Suchst du nach Vollkommenheit, blicke in den Spiegel. Findest du sie dort, darfst du sie auch anderswo erwarten.«

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 12:56

Ja genauso ist das...Aber manche "verfluchen" sich dann ohne Ende. Aber was dagegen machen tun sie auch nicht. Manche suchen dann evtl. auch Mitleid.

Klar. Manchmal fällt es schwer mit Menschen klarzukommen die "selbstverliebt" sind, wie viele sagen. Aber das ist gar nicht mal so negativ, weil die Menschen zeigen, das sie zufrieden sind mit dem wie sie sind. Erst wenn sie anfangen immer mehr haben zu wollen, sich über andere lustig machen wird diese Eigenschaft negativ. Aber selbstverliebt sein, oder nennen wir es sich selbst zu akzeptieren, das ist meistens eine gar nicht so schlechte Eigenschaft.

0

Einfach mit sich zufrieden sein, ist nicht leicht.

Manche Menschen können mit sich nicht zufrieden, weil sie selbst wütend auf sich selber sind, weil sie irgendwas vermasselt haben. Andere sind mit ihrem Leben einfach unzufrieden.

Um mit sich selber zufrieden zu sein, muss man ein Gleichgewicht von Körper, Seele und Geist finden. Omm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 12:58

Da hast du recht(:

0

super frage - die einem zu denken gibt!..... ich bedanke mich jeden tag aufs neue, dass wir eine arbeit haben - eine wohnung - etwas zu essen - und vor allen dingen einen gesunde kleine tochter!!! da sind manche dinge nebensächlich geworden (bauchspeck - falten - welches auto wir fahren etc.) Bin gespannt auf die anderen Antworten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast recht - aber auch unrecht.

Ist man mit sich zufrieden, dann lebt es sich ruhig und angenehm. Aber es findet auch keine Entwicklung mehr statt. Entwicklung gibt es nur aus Unzufriedenheit heraus. Sind alle mit sich und allem zufrieden, gibt es keinen Fortschritt mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die meisten sind nicht unzufrieden, sondern brauchen Aufmerksamkeit !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 12:41

Ja, da hast du vielleicht auch recht. Aber das ist ja nicht immer so...(:

0

Undank ist der Welten Lohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Unzufriedenheit gäbe es keinen Fortschritt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JotDowner
12.07.2011, 13:09

Aber wenn wir immer nur Unzufrieden wären, würde es auch keinen Fortschritt geben. Dann wären wir den ganzen Tag nur dabei, uns gegenseitig Komplimente zu machen damit der Gegenüber sich besser fühlt. Und die Anzahl an depressiven Menschen würde stark steigen.

0

Was möchtest Du wissen?