Sollte man nachts mit oder ohne BH schlafen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich würde davon abraten, denn da die meisten Frauen und Mädchen sowieso die Falsche Größe haben könnte das sehr unangenehm werden. Wenn es ohne nicht geht und der BH die Richtige Größe und Trägerbreite hat ist es nicht so ein Thema.

Der Grund warum nein ist der, das der BH durch den Zug die Stellung der schultern verändert und das kann sich mit unter über längere Zeit negativ auf die Muskulatur auswirken und zu Verspannungen führen, die dann als Rückenschmerzen interpretiert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich denke, das ist eine Frage der Bequemlichkeit oder der Gewohnheit.  Wissenswertes dazu findest du hier:

http://bessergesundleben.de/schlafen-mit-bh-ist-das-schaedlich/

Ich selbst käme gar nicht auf den Gedanken mit Bh zu schlafen. Einen besonderen Sinn hat es jedenfalls nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ElenaWinkler

Es  ist  sicher nicht  schädlich,  wenn  Du nachts  Deinen  BH  anbehältst.  Aber warum  möchtest  Du  das? Ist  es  nicht  besonders entspannend,  wenn  Du unter   der   Bettdecke nicht  mehr  durch unnötige  Kleidung   eingeengt wirst?  Selbst  ein  bequemer BH   hinterlässt doch  Hautabrücke.   Oder   er   zwickt, wenn  Du  im  Traum  in Deinem   Bett  rumwühlst  und  Träger oder  Körbchen   verrutschen. Die  Form  und das  Wachstum  Deiner   Brüste  kannst Du  jedenfalls   durch   nächtliches Tragen  eines  BHs  nicht  beeinflussen.  Und auch  sonst  fällt uns  kein   triftiger   Grund  für  einen  Nacht-BH  ein. Es  sei  denn, Du  möchtest  später  mal Deinen  Schatz  damit in  Stimmung  bringen.  Die  Haut mag  es  jedenfalls, wenn  sie  atmen  kann und  nirgends  eingeschnürt  wird   von   engen   Nähten,  BH-Bügeln,  Bündchen  oder   Gummizügen.  Wähle  also die  Kleidung   für   den  Schlaf,   mit  der  Du  Dich  richtig wohl  fühlst.  Das  kann ein  schöner   Pyjama   sein,  Deine  Unterwäsche, ein  T-Shirt  von  Deinem  Schatz oder  ein   Nachthemd.  Einige   Menschen  fühlen  sich sogar   ganz  nackt   unter  der Decke  am   wohligsten.  Probier  es  einfach mal  aus,  was Dir  am  besten gefällt.

Quelle:  Dr. Sommer

http://www.welt.de/vermischtes/article116052727/Sobald-Sie-zu-Hause-sind-Weg-mit-dem-BH.html

Liebe  Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe das früher gemacht, seid dem hab ich starke probleme mit schmerzen in der Brust. Auserdem ist das schlecht für deinen Rücken. Jedoch ist das deine entscheidung und wenn es für dich bequemer ist, musst du das für dich entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

na ohne natürlich , welchen Sinn sollte das haben das Ding in der Nacht anzuhaben ? da will man es doch bequem und nicht durch irgendwas eingeengt werden was irgendwo drückt und kneift ......

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne Bh ist viel bequemer und ist auch besser für den Bh (sonst sind die alle schnell abgenutzt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne bh !! Du bist noch 14 es heist deine Brüste sind noch ich Wachstum. Die können sich verformen ich würde dir dringen davon abraten mit bh zu schlafen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nun doch schon einige Jahre auf dem Buckel, aber ich habe wirklich noch keine Frau kennengelernt, die mit BH zu Bett ging.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ohne. ist auch viel bequemer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?