Sollte man nach einer Gesichtsmaske eine nicht verstopfende Gesichtscreme verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wäre zu empfehlen; es wäre wohl unpassend, nach einer Gesichtsmaske eine Creme zu verwenden, welche die Poren verstopft.

Bzw. wäre es so oder so nicht optimal eine Creme dieser Art zu verwenden. Wobei heutzutage keine Cremen mehr die Poren verstopfen

Hast du unreine, fettige Haut, dann wähle dafür eine entsprechende Crem/Emulsion aus.

Solltest du das gemeint haben. Für weitere Anfragen wäre es für alle Beteiligten optimal, wenn du genau definieren würdest, was du meinst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gibt es denn auch verstopfende Gesichtscremes? Habe ich noch nie gesehen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?