sollte man nach einer benutzung einer Gesichtcreme es mit einem Handtuch abtrocknen

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo xxharixx,

wenn diese Creme zum einmassieren ist, dann machst du folgendes:

  1. Du cremst dich erst einmal ordentlich ein mit dieser Creme (=
  2. Lasse die Creme einziehen! Sonst wirkt sie nicht /kaum.
  3. Nachdem die Creme eingezogen ist (normalerweise steht auf der Tube, wie lange), wäschst du die Creme auf deinem Gesicht gründlich mit Wasser ab.
  4. Selbstverständlich trocknest du dann dein Gesicht mit einem Handtuch ab (= Und damit wäschst du die Creme nicht weg, weil sie davor eingezogen ist.

LG BlueRabbit

Du hast keine Gesichtscreme sondern eine Waschcreme. Und natürlich massiert man die ein, spült die mit Wasser ab und trocknet sich dann das Gesicht ab. Haha. Eine Creme ist was anderes, die soll dann einziehen, aber man spült die auch nicht ab.

Soll deine Frage ein Scherz sein ?

Natürlich abtrocknen. Das ist doch so selbstverständlich, dass das nicht bei der Beschreibung noch erwähnt werden muß.

Ach Leute.. Natürlich trocknet man sich nach dem Waschen ab...

Boah, echt. Was ne Frage. Das ist eine Reinigungsmilch, damit wäschst du dich wie mit Seife eben, spülst es ab und trocknest das Gesicht ab. - Das hat noch nie auf der Reinigung gestanden, dass man sich dann wieder abtrocknet. Das zeigt einem schon die Mama im frühen Kindesalter. - Oder steht auf Eurem Waschpulver auch, dass die Wäsche nach dem Waschen aufgehängt werden muss. - Mh, sorry, ganz ehrlich.

nein das war nicht umsonst,da du das produkt EINMASSIERT hast.

Was möchtest Du wissen?