Sollte man mit Husten ins Schwimmbad gehen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht solltest Du mal zu Deinem Hausarzt gehen um es abklären zu lassen. Dann könnte der Arzt Dir ein Attest ausstellen, dass Du nicht am Schwimmunterricht teilnehmen kannst, weil Du diesen Husten hast. Ein Husten der mehrere Tag lang anhält sollte man sowieso kontrollieren lassen, so etwas kann ganz schnell chronisch werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du weißt schon, dass du ein Attest brauchst, wenn du beim Sport nicht mitmachen kannst/ willst.

Wenn du das versuchst beim Arzt zu bekommen, dann kann er dir gleich auch sagen, ob deine Erkältung so dramatisch ist, dass du wirklich nicht mitmachen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Lungenentzündung bekommt man durch eine Infektion durch Viren oder Bakterien, nicht aber durch kaltes Wasser...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrankCZa 30.10.2016, 07:56

Aber wenn man schon infiziert ist kann es sehr kontraproduktiv sein schwimmen zu gehen. Nicht nur wegen dem kalten Wasser sondern auch wegen der körperlichen Anstrengung an sich.

Speziell bei Husten wäre ich prinzipiell eher vorsichtig und würde das beim Arzt klären lassen, vor allem wenn er schon länger als 2 Wochen andauert.

0

Nein solltest du nicht da es sich verschlimmern kann!:)

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ghostcat 03.11.2016, 16:17

danke :)

0

Ich würde auch zum Arzt gehen und dam weisst du mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?