Sollte man Minderwertigkeitsgefühle wegen schlechten Noten haben?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich finde es immer lustig, wenn die Schüler schreiben, ich habe eine 5 oder 6 geschrieben. Die Noten schreibt bekanntlich der Lehrer und nicht der Schüler.

Außer den Schülern weiß eigentlich jeder, dass Note von den Lehrern völlig willkührlich gegeben werden. Das hat man in mehreren Untersuchungen immer wieder nachgewiesen. Es gibt sogar Beispiele, wo ein Lehrer dieselbe Arbeit unterschiedlich benotet. Zwischen diesen zwei Bewertungen lagen nur wenige Wochen. Man stelle sich das vor! Eine Lehrer benotet eine Arbeit mit einer 3 und einige Tage später bekommt er dieselbe Arbeit noch einmal vorgelegt und malt eine 4 oder 5 darunter.

Warum sollte man als Schüler wegen dieses seltsamen Verhaltens eines Lehrers Minderwertigkeitskomplexe haben? Und was machen diejenigen Schüler, die überhaupt keine Noten bekommen? Wo sollen die sich ihre negativen Gefühle herholen? Es gibt nämlich tatsächlich Schulen, an denen keine Noten gegeben werden. Es gibt auch Leute, die waren nicht in der Schule, haben also nie Noten bekommen, sind aber im Besitz eines Schulabschlusses.

Noch absurder wird es, wenn, wie in Bayern tatsächlich geschehen, eine Lehrerin strafversetzt wird, weil sie keine schlechten Noten gegeben hat. Sie hatte den Mathestoff einer vierten Klasse so gut erklärt, dass die Schülern fast nur Einsen und Zweien in den Kontrollarbeiten geschrieben haben.

Gruß Matti

Minderwertigkeit eher weniger. Frust, Ehrgeiz für bessere Noten, oder Neutralität wenn die schlechten Noten gerechtfertigt und schon normal sind wäre eher angebracht zum Beispiel

Nein finde ich nicht ..
Generell bin ich der Ansicht dass schule bzw dort die Fächer und der Stoff überhaupt nicht bestimmen können wie " schlau " jemand ist. Man kann super clever sein und Fähigkeiten haben was man aber nicht in der schule zeigen kann.

Liebe grüße :)

Noten haben rein garnichts mit deinem Wissen zutun. Sieh davon ab und denke selbst einmal über dein Leben nach und was dich interessiert. Das ist viel wichtiger als eine 5 in Mathe oder sonst wo.

Was möchtest Du wissen?