Sollte man Kupplungen oder Radlager auf polnischen Märkten kaufen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

ob polnischer,türkischer,italienischer oder deutscher Basar ist doch wohl egal - wichtige Teile fürs Auto solltest Du NIE auf einem Basar oder so (Billigläden,Internet) kaufen, sondern immer nur da wo Du die Möglichkeit hast zu reklamieren und umzutauschen.

Auf polnischen Märkten werden zu 100 % Plagiate von Markenwaren aller Art angeboten. Ich würde Dir daher raten, dort keine Auto - Ersatzteile zu kaufen,fahr besser zu einer normalen KFZ - Werkstatt, denn es geht hier um Sicherheit und Gewährleistung. Die gibt Dir kein polnischer Händler, obwohl sie jetzt auch EU - Verbraucherrechte haben, diese aber einzufordern könnte schwierig werden.

erst heute abend habe ich eine reportage gesehen. leute die denken alleine eine (zumindest optisch so aussehende) originalverpackung ist ein qualitätsurteil, der is gehörig auf dem falschen dampfer. optisch sind die teile mitsamt der verpackung nur von geschulten augen vom original zu unterscheiden, im gegenteil zur qualität. man hat schon von bremsbelägen aus pappe gehört. mittlerweile werden in fernost billigteile produziert und über die ostblockstaaten vertrieben. diese teile sind größtenteils sicherheitsgefährdend. gerade radlager, die sich auf der autobahn in luft auflösen oder bremsbeläge aus billigem material können tödliche folgen haben.

in deutschland verkaufte produkte, sind zumindest sicherheitstechnisch einwandfrei, das viele hersteller ihre produkte unter verschiedenen namen verkaufen ist eine andere geschichte.

wer meint, er müsse sparen und in polen oder ähnlichen ländern teile kaufen, sollte wenigstens dort in einen anständigen laden gehen und nicht auf "psst-psst-suchst du?-verkäufer" auf irgendwelchen zwielichtigen bazaren reinfallen. ganz abgesehen davon dass die teile (airbags, leuchten, navis teile) mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit net mit quittung vom früheren besitzer gekauft wurden.

ich kanns net fassen. die jugendlichen von heute hauen sich für zigtausende hifianlagen, felgen oder fahrwerke in ihre gebrauchtwägen, aber wehe ein bremsbelag kostet 10 euro.

da krieg ich echt plaque von....

gut gesprochen!

0
@neurodoc

oder? "man hat schon von bremsbelägen aus pappe gehört"

0

Ich habe keine Probleme damit, Ersatzteile aus anderen Quellen als von "Markenhändlern" zu kaufen, die ihrerseits auf polnischen Märkten einkaufen, wenn ich die Teile auf ihre sachgemässe Funktion prüfen kann. Ich lasse auch ab und zu Blechschäden an meinem Auto in Danzig reparieren, da ich dort hervorragende Arbeit bekomme (die können noch improvisieren, nicht nur austauschen).

Ich sehe das einige Vorurteile vorhanden sind die aber im wesentlichen nicht zutreffen. Ich wohne in Polen und kenne die Umstände hier. Zutreffend ist,daß man in Polen außer Marken-Ersatzteilen auch sogenannte Kopien genau wie in Deutschland (z.B.bei ATU oder anderen Billigwerkstätten )kaufen kann .Wichtig ist nur daß diese entweder Originalverpackt oder bei einem Ersatzteilhandel gekauft wurden.Dann entspricht sie der Qualität wie man sie in Deutschland erwerben kann.Meist sind es sogar die gleichen Hersteller. Von was ich abrate ist KFZ-Teile auf einem Markt zu kaufen.Außer man sucht Gebrauchtteile,diese findet man auf großen Automärkten wie z.B. Poznan(Posen) . Selbstverständlich geben die KFZ-Teilehändler auch Garantie und Umtauschrecht,nur eben in Polen. Diese Garantie ist genau die gleiche wie in Deutschland.Ich selbst habe auch schon in Deutschland Markenersatzteile benötigt ,die dann fehlerhaft waren und mußte dann zum Austausch nach Deutschland . Wenn du günstige Teile benötigst und in Polen kaufen willst rate ich Dir ,diese vor Ort einzubauen und zu prüfen.Genau wie Du es in Deutschland tun würdest. Die Werkstattstunde kostet hier je nach Region zwischen 10 - 25 Euro ,allerdings ist der Zeitrahmen nicht genau vorgegeben und daher rate ich Dir immer zu fragen was es ungefähr kostet.

Wenn Du gerne Geld zerreißt und/oder Kriminelle unterstützt, dann nur zu...

Ist genauso wie mit Computerspielen, die laufen eine Zeit lang und dann kannst du sie wegschmeißen.

Was möchtest Du wissen?