Sollte man im Sommer bei ca. 30 Grad Celsius ein Unterhemd beim Fußballspiel unters Trikot anziehen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Unterhemd ist wichtig! Weil man wegen den Trikot beim Wappen (Meistens bei der Brust) immer gescheuert wird also es reibt immer an einen Manchmal bekommt man dadurch selbst Verbrennungen ! Also besser bei 30°C mit Unterhemd statt Ohne und offener Haut! Lg Matzemau

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bueny0552
27.08.2016, 10:38

Danke, mal einer mit Intelligenz!

1

Ich machst es weil das Trikot beim Fußball spielen scheuert und nicht so angenehm an der Haut ist
Ansonsten trage ich auch keins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur das Trikot reicht, ist doch warm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bueny0552
26.08.2016, 22:35

Aber sind Unterhemde nicht dafür da um Schweiß aufzusaugen?

0

Eigentlich ist ein Unterhemd dazu da, einen im Winter bzw wenn es kalt ist, einen warm zu halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Unterhemd saugt den Schweiß auf soweit ich weiß. Ich trage aber (bei Fussballspielen) selbst bei 5 grad keins

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schau mal unter http://www.sport-greifenberg.de/blog/was-tragen-fussballer-unter-dem-trikot/ da geht es um das Thema was Fußballer unter dem Trikot tragen und die Vorteile von Sportunterwäsche. Ich persönlich jedenfalls trage immer ein Funktionstshirt oder zumindest ein Tank Top unter dem Trikot.

Für mich ist es alleine schon wichtig zu wissen das ich meinen eigenen Artikel auf der Haut trage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wärmt nur...trage keins sonst wirst du sehr stark schwitzen :) Ausserdem ist ein Unterhemd nicht so Männlich laut meinungen mehrerer Personen xD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?