Sollte man Hallo sagen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Aus Höflichkeit sollte man wenigstens kurz Hallo sagen. Wenn nichts erwidert wird kann man es lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meistens halte ich es so. Der/die Jüngere grüßt  den/die Älteren. Gar nix sagen, finde ich nicht so toll.

Wenn trotz mehrmaligem Grüßen nie etwas zurückkommt, würde ich irgendwann aufgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Generell gilt das man sein gegenüber immer grüßen kann.Meist wird das positiv angenommen.Meine Erziehung hat mich gelehrt vorallem Nachbarn zu grüßen.Es ist gut wenn man positiv auffällt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein freundliches Hallo wäre schon angebracht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du musst deinem nachbarn nicht unbegingt um den hals fallen und große stors erzählen, da ist ein freundliches guten morgen oder ein einfaches hallo ausreichend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Moin. Kann nur von mir berichten. Bin von Zuhause, so erzogen worden, dass man grüßt. Mir,wahr und ist, egal, der Umstand( Alter, wer kommt) ich grüße, Alle.  Dadurch, bin ich bekannt und mein Gruss, ist bekannt. 

Mein Gruss, hat aber nur bei mir die Wirkung. Man hört meine Stimme und man weis, Er, kommt oder ist gleich da. 

Es hat lang und viel Arbeit gebraucht. Ausdauer, spielt eine große Rolle. Die haben die wenigsten.   In diesem Sinne sonders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?