Sollte man für die Gründung einer Familie sparen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

ich denke es ist grundsätzlich immer eine gute Idee sich etwas Geld zu sparen. Wofür ist nebensächlich, weil am Ende das Polster fehlt. Das Kinder soooooo teuer sind halte ich selbst (3 Kinder) für Schwachsinn. Ein Kind kostet genauso viel oder wenig wie ein Erwachsener, es kommt halt immer darauf an, wo man seine Prioritäten setzt und wie die Einkommenssituation aussieht. Vorteil der Familie ist, dass man zu zweit ist und in der Regel dadurch auch mehr Einkommen zur Verfügung haben kann, zumindest nach einer gewissen Zeit, so dass mehr Einkommen zur Verfügung stehen kann.

Viele Grüße

Andreas

Man sollte grundsätzlich einen gewissen Betrag sparen. Ob das dann gezielt für die Familienplanung ist, sollte egal sein. Von den paar € Steuervorteil und dem Kindergeld, kann man kein Kind groß ziehen.

Die Familie ist ein Sparmodell, gemeinsamme Wohnung bzw. Haushalt von Mann und Frau schafft Synergien. Dazu gibt es dann noch Synergien in Form von Steuerersparnisse, leider macht sich der Staat diese Synergien im Sozialrecht zu nutze. Dumm, wenn die Zweisammkeit nicht so funktioniert, und man trotzdem doppelte Kosten hat. Es ist trotz Kindergeld und Freibetraege gut fuer die zukuenftigen Kinder etwas zurueck zu legen.

Welche Möglichkeiten bietet der Job Ausgrabungsleiter?

Ich bin in der 11. Klasse und muss mir langsam Gedanken über mein Berufewunsch machen. Ich interessiere mich sehr für Archäologie und würde es gerne Studieren. Mein Traumberuf wäre auch Ausgrabungsleiter, aber ich habe noch nirgends gesehen wie sicher dieser Job ist in Sachen Einkommen. Ist der Job überhaupt vorteilhaft oder ist das ein sehr schwerer Beruf? Über Antworten freue ich mich sehr. :)

...zur Frage

Zählt finanzielle Unterstützung der Eltern als Einkommen?

Hallo ihr Lieben,

wie sieht es rechtlich aus wenn einem die Eltern zusätzlich zum Job finanziell unterstützen und monatlich einen gewissen Betrag aufs Konto überweisen?

Muss dieser versteuert werden?

Viele Grüße, Fridolin

...zur Frage

Deutsche Staatseinbürgerung

Man muss ja dafür einen Einkommen haben also sozusagen einen Job während der Beantragung.

Reicht da auch eine geringfügige 400 Euro Basis?

...zur Frage

Job wo man gutes Geld verdienen kann?

Ich bin 14 Jahre alt und möchte für etwas sparen. Weiß aber nicht welchen Job ich nehmen soll. Man sollte da schon genug verdienen können

Mfg.

...zur Frage

Wie viel spart ihr monatlich bei welchem Einkommen?

mein Freund und ich fragen uns wie viel andere Menschen sparen bzw. wie viel andere noch zum „aus dem Fenster werfen“ übrig haben. Sprich Fixkosten und Lebensmittel etc abgezogen.

...zur Frage

Wie viel Geld sollte man haben um in Aktien zu investieren und wie ist es mit dem Nachkaufen?

Beim Klassischen Sparen würde man ja monatlich Geld aufs Tagesgeldkonto tun. Wie ist es aber nun, wenn man sich nicht für ein Tagesgeldkonto entscheidet sondern für Aktien oder einen Fond. Kann man dann beispielsweise monatlich 200 zusätzlich investieren oder lohnt sich das bei so kleinen Beträgen nicht? Bei einem Tagesgeldkonto würde es ja Sinn machen. Da ist sogar jeder einzelne Euro den man aufs Konto tut von Vorteil.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?