sollte man erst essen und dann trainieren oder umgekehrt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Vor dem Trainig solltest du leicht verdauliche Kohlenhydrate (Toast,Reiswaffeln,...usw.) essen und Lebensmittel die sofort energie liefern (Obst,Gemüse) und nach dem Training dann das eigentliche essen.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vor dem Training Kohlehydrate und danach eiweissreich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn du muskleaufbauen willst und bisschen kcal Überschuss haben möchte schließ ich mich unten an :D davor paar Kohlenhydrate danach Protein 

wenn du Muskeln aufbauen willst und viel Fett verbrennen willst dann davor 2 stunden nix essen dann is training und danach Protein und bisschen Kohlenhydrate :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst trainieren..mit vollem Magen könnte dir ein Training evtl. schlecht bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hängt von der Uhrzeit ab. Nach 18 Uhr solltest du möglichst nicht mehr all zu viel essen. Angenommen du willst um 17 Uhr trainieren gehen, dann iss um 16 Uhr etwas. Kohlenhydrate wie Nudeln und dazu Gemüse. Dann geh 90-120 Min. pumpen. Danach würde ich höchstens noch etwas Obst essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beides! Vor dem Training etwas mit Kohlehydraten wie zB. Haferflocken, nach dem Training etwas mit Protein zB. Hühner oder Putenbrust.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?