Sollte man einen W-Lan Router nachts/wenn man ihn nicht braucht abstellen?

8 Antworten

kannst du ruhig über Nacht ausstecken, dieses Uralt-Teil hatte immer schon Probleme mit dem Netzteil, schont also mal das Netzteil und aufs Jahr sparst ein paar Euro Stromkosten, mußt du halt dann beim Einschalten warten, bis der DI wieder mit dem Net verbunden ist

ein Hitzeproblem hatten die DI524 damals eigentlich nicht, nur das Netzteil

allerdings hast du ja auch ein Modem davor, wenn du auch dieses abschaltest, dann macht es manchmal Probleme wenn beide Geräte an einer Steckerleiste hängen und gemeinsam Ein-/Ausgeschaltet werden (je nach Modem bzw. Anschlußart)

wenn da keine Clients dranhängen die eine Internetverbindung brauchen und du den Router sowieso nur wenig nutzt, kannst ihn ausmachen

Das kannst Du machen, wie Du es magst. Das Gerät überhitzt nicht. Also nötig ist es ncht.

1.Es saugt Strom (mittelhohe Kosten) 2.Ich glaub die Strahlung ist schädlich 3.So kann man sich leichter in deinen Pc, in dein Handy... (halt alles was damit verbunden ist) hacken. LG, Flo

dlink router 615 w-lan geht nicht?

ich habe folgendes problem. hatte mein modem (thompson) und den dlink router 615 länger vom strom da ich einige monate nich zu hause war. nun funzt nur noch internet direkt per kabel übers modem und das w-lan der dlink box 615 geht überhaupt nicht mehr. nach hin und her mit kabel deutschland sollte ich mir eine neue box dlink 615 router besorgen (gebraucht) und die box vorher resetten. ich komme jetzt aber nichtmal ins internet wenn ich http:// 192.168.0.1 eingebe um den entsprechenden hinweisen zu folgen die ich im internet dazu finde.... ich sitz jetz schon ewig daran und komm nich weiter... über den router gehts einfach überhaupt nicht. weiß jemand rat???

...zur Frage

Wlan Passwort nach reset?

Hallo, Ich habe mein wlan Passwort vergessen. Daraufhin habe ich den Router zurückgesetzt. Eigentlich würde ich jetzt mit nem lan Kabel den Router mit dem PC verbinden und Einrichten. Da mein PC leider kein Betriebssystem hat ist das grad schwierig.

Der Router ist von Dlink nebenbei.

Hat jemand eine Idee wie ich den Router soweit bekomme das sich mich mit einem Passwort ins Netz anmelden kann?

...zur Frage

W-lan Antenne mit LAN Anschluss?

Hallo,

Ich suche eine gute W-lan Antenne die 2 stockwerke mit einer guten bis excellenten Verbindung versorgt.

Die Sache ist nur die, das der W-lan router im keller steht und da auch W-lan benötigt wird.

Meine Idee war es jetzt eine Antenne in der mitte des Erdgeschosses anzubingen und diese mit einem LAN-Kabel mit dem Router zu verbinden.

Gibt es sowas überhaupt und lässt es sich als laie ganz gut einstellen?

Danke im Voraus,

radioactivmusic

...zur Frage

Drahtlosfunktion aktivieren?

Hallo

Wollte gerade an meinen Laptop, dann stand da: Drahtlosfunktion deaktiviert!

Mein W-Lan ist aber angeschaltet. Jetzt hab ich das LAN Kabel vom Router mal an den Laptop angesteckt und ich komme wieder ins Internet.

Will aber WLAN haben und WLAN ist auch beim Router angeschaltet, aber der Laptop findet kein WLAN Signal.

Kann mir einer helfen?

...zur Frage

Gerät, dass mit dem Lan Kabel verbunden ist, vom Router sperren?

Ich habe meinen Fernseher mit per Lan Kabel mit dem Router verbunden, allerdings bereue ich diese Entscheidung nun zutiefst. Wie kann ich den Fernseher vom Router sperren, sodass es so aussieht, als ob etwas nicht mit dem Fernseher stimmt? Ich habe eine FritzBox 7490. Am besten wäre es, wenn der Fernseher den Router gar nicht mehr auf dem Schirm mehr hat.

...zur Frage

Lan signal zu WLAN umwandeln?

Ich hab eine Gartenhütte wo ich ein LAN Signal von meinem Router hinbekomme das wlan signal vom Router aber nicht hinkommt welches Gerät/Adapter brauch ich um aus den LAN Signal wlan zu machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?