sollte man eine jeans vor dem ersten tragen waschen?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

ja 77%
nein 22%

12 Antworten

Das ist eine sehr wichtige Frage und ich habe viel Zeit für eine Antwort gebraucht. Aber am Ende habe ich diese Website gefunden

nein

Einfach über Nacht ins kalte Wasser einlegen, hatte mir mal eine Modeverkäuferin empfohlen. Dadurch gehen sie nicht ein.

ja

Ich wasche grundsätzlich alle Bekleidungsteile, bevor ich sie zum 1.Mal trage.

Wascht Ihr neue Jeans vor dem ersten Tragen?

Wascht Ihr neue Jeans, wenn sie neu nicht übel riecht, oder habt Ihr sie auch gern so ganz neu  vor dem ersten Tragen?

...zur Frage

Kann man eine Jeans mit Stretch-Anteil ohne sie vorher zu waschen tragen oder muss man sie trotzdem wegen allfallenden Chemikalien von der Herstellung waschen?

Es gab ja mal eine Aussage vom Levis Chef höchstpersönlich, der das Waschen von Denim grundsätzlich ablehnt. Ob dies auch für die Jeans mit Stretch-Anteil zutrifft?

...zur Frage

Kann meine Jeans nach 2 mal mit weichspüler waschen die ursprüngliche form zurück erhalten?

Ich habe mit letztens ein paar jeans gekauft die nach 2 mal waschen in der Waschmaschine total ausleierten und das schon nach wenigen Minuten. Also habe ich gegoogelt woran das liegt und da bin ich darauf gestossen das Weichspüler die Elstan fasern kaputt macht. Ist es jetzt möglich das meine jeans wieder "normal" wird oder habe ich sie für immer zerstört?

...zur Frage

Neue Jeans stinkt trotz Waschgang

Hallöchen

Ich habe mir neulich zwei Paar neue Jeans besorgt, da mir mal wieder meine alten zu klein geworden sind. Die beiden neuen Jeans haben eine dunkelblaue Farbe und haben schon im Geschäft beim anprobieren einen eher abstoßenden Geruch abgegeben. Ich dachte mir das sei nicht weiter schlimm, da ich sie ja sowieso erst waschen werde. Nach dem ersten Waschagng bemerkte ich dann aber schon beim rausholen, dass der Geruch zwar verringert wurde, er aber nicht vollständig verschwunden ist. Meine Eltern meinen, das wäre bei manchen Jeans normal so und man müsste sie öfters tragen, damit der Eigengeruch von der Jeans angenommen wird. Das Problem ist nur, dass ich eine sehr empfindliche Nase habe und mich der Geruch schon ziemlich stark stört. Als ich dann eine Jeans fünf Minuten anhatte, hatte ich das Gefühl, dass meine eigene Haut den Geruch der Jeans angenommen hat, anstatt das was mir meine Eltern vorher erzählt haben. Da ich nicht möchte, dass der Geruch nun auch auf meine Haut übergeht, habe ich die Jeans wieder in den Wäschekorb gelegt, um sie später waschen zu lassen. Meine Mutter bekam natürlich davon Wind ist ist nun stink sauer auf mich, dass ich meine neue Jeans nicht anziehen möchte und meint ich hätte sie nicht mehr alle, da sie überhaupt nichts eigenartiges riecht. Ich bin trotzdem der Überzeugung, dass die Jeans auf jeden Fall einen abstoßenden Geruch besitzt. Ich tippe mal, dass die Chemie den Geruch verursacht.

Nun ist die Frage, ob die Jeans so sein soll oder ob der Geruch nach mehrmaligem Waschen ganz verschwindet. Ich hoffe auf letzeres. Was meint ihr? :/

...zur Frage

Weitet sich eine Jeans aus 100% Baumwolle noch nach waschen und mehrmaligen tragen?

Ich hab mir ne Hose in der größe W31 L 32 gekauft. Von der Weite bräuchte ich die 32 aber die sind alle dann etwas größer geworden nach mehrmaligen waschen und tragen. Deswegen habe ich jetzt eine in der Größe 31 gekauft das die noch etwas größer wird und dann perfekt passt.

Rest steht in der Überschrift

...zur Frage

Dunkle Sachen mit blauer Jeans waschen?

Hallo. Darf man komplett schwarze Sachen+Jeans mit einer normalen blauen Jeans waschen? Oder ist die abfärbung auf die blaue Jeans zu riskant? Danke im vorraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?