Sollte man ein Pflegeserum vor oder nach der Creme auftragen?

4 Antworten

Vielleicht lieber beides getrennt, damit beide ihre Wirkstoffe entfalten und gezielt pflegen können. Ich hab auch so ein Serum, das ich immer zur Nacht drauf mache (das ist ja auch DIE zeit der Zellerneuerung) und morgens dann die normale Tagespflege, die ja dann auch Lichtschutzfaktor hat.

Unbedingt vorher auftragen, und unbedingt auch eine Tagescreme benutzen, da ein Serum weder rückfettende Eigenschaften noch einen Lichtschutzfaktor hat (vorzeitige Hautalterung und so)

Ein Serum wie eine Kur wird immer unter die jeweilige Creme gegeben. Oft reicht es aber auch aus, wenn man nur ein Serum benutzt. Je nach Hautbeschaffenheit.

Was möchtest Du wissen?