Sollte man echten Freunden nicht die Meinung sagen dürfen, wenn etwas im Kontakt nicht stimmt, ohne dass gleich die Freundschaft deswegen kaputt gehen muss?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Viele wollen ihre Freunde nicht verletzen. Tatsache ist aber, wenn es ein echter Freund ist, kannst du ihm die Meinung ruhig sagen, solange du es ihm im richtigen Ton sagst. Das macht doch einen guten Freund aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viele Menschen haben Probleme damit, mit ehrlichen Meinungen umzugehen und kommen mit ehrlichem, ungefiltertem Feedback zu Verhalten, Meinungen etc. nicht gut klar.

Das ist nun mal leider so.

Wenn man wirklich befreundet ist finde ich, ist eine ehrliche Meinung auch gewünscht und selbstverständlich.

Es ist mir auch schon aufgefallen, das manche neue Leute, die ich kennenlerne, nicht mit meiner, teilweise schonungslosen, Ehrlichkeit klarkommen. Ich hau oft einfach das raus, was mir durch den Kopf geht, was ich gut finde und was nicht.

Da bleiben halt nur die über, die mit mir klarkommen und umgekehrt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt schon Möglichkeiten Freunde zu kritisieren, ohne dass sie sich angegriffen fühlen und Abwehrmechanismen aufbauen. Dies nennt sich konstruktive Kritik.

Wie dosiert man dabei vorgehen könnte/sollte hängt vom jeweiligen Freund ab. Einige sind für Kritik eher anfällig - andere wiederum können einiges vertragen. Das muss man also schon ein bisschen abwägen auf welche Art und Weise man beim jeweiligen Individuum konstruktiv kritisiert, ohne dass es verletzt werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
18.04.2016, 12:54

Und wie würdest du z.b verfahren, wenn du nach Jahren erfährst, was deine sogenannte Freundin tatsächlich von dir denkt, was alles andere als schmeichelhaft ist? Ruhig und sachlich bleiben?

1

ich nicht grade den "echten" freunden solte man seine meinung ehrlich und direkt sagen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist das denn für ein menschlicher Unsinn?

Definiere mal Freunde, Meinung, Kontakt. Vor allem definiere mal Individuum!

Grundregel Nummer 1 lautet, irren ist menschlich. Das sagt doch schon genug! Wozu dann noch drüber reden was Freunde sind, sein sollten, Meinungen sind und sein dürften?

Ein anderes Wort für Individuell lautet "relativ"! Relativ ist Alles ohne Ausnahme! Einstein formulierte es verständlicher, er sagte Relativ sind alle menschlichen Betrachtungen.

Echt lachhaft sind sogar etliche Wissenschaften, die immer nur eine momentane Betrachtung für eine Epoche sind.
Früher wurden Menschen umgebracht, die an die Wissenschaften - die Erde sei eine Scheibe- nicht glauben wollen. Wie lange galt eine Wissenschaft als einzig gültig, bis diese von der Quantentheorie in Frage gestellt wurde?

Begreife doch einfach nur, alles ist ohne Ausnahme erstens relativ, zweitens Theorie! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
18.04.2016, 18:32

Was ist das denn für ein menschlicher Unsinn?

0

Echte Freunde verkraften die Meinung,freunde die eigl.keine freunde sind..sind tagelang sauer auf dich oder brechen den Kontakt ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echten Freunden kann man immer seine Meinung sagen, auch wenn die dem Anderen nicht gefällt. Als echter Freund nimmt man die Kritik an und lebt sein Leben weiter.

Wenn man denkt, echten Freunden immer Honig ums Maul schmieren zu müssen, weil das sind ja Freunde, zu denen muss man immer nett sein, hat das Prinzip echter Freundschaft nicht verstanden.

Freunde sollten eiskalt ehrlich zueinander sein können, ohne dass man Angst haben muss, darauf hin den Freund zu verlieren. Wenn das nicht geht, war die Freundschaft nicht so dicke, wie man dachte.


Und das machen sicher nicht alle so...sondern jene, die nicht wissen, auf wen sie sich wirklich verlassen können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann und sollte in einer Freundschaft durchaus sagen, wenn einem etwas nicht passt. Aber es kommt dann auch darauf an, wie man das sagt.. ist es ein Meckern oder eine konstruktive Kritik? Wird es zu persönlich oder bleibt man sachlich?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
18.04.2016, 12:51

Wenn man nach Jahren z.B. dahinter kommt, was eine sogenannte Freundin z.B. wirklich denkt, dann fällt es schwer sachlich zu bleiben.

0

Auch echte Freunde respektive auch die besten Freunde sind letztendlich nur Menschen mit allem was sie an positiven und negativen Eigenschaften auszeichnet und ergo auch im Umgang mit den besten Freunden kann ein bestimmtes Fingerspitzengefühl keineswegs schaden. Unabhängig aber davon sollte es unter echten Freunden auch möglich sein, sich gelegentlich unangenehmes zu sagen ohne dass dadurch gleich die Freundschaft im
Eimer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Echte Freunde sagen sich gegenseitig die eigene Meinung über den anderen ohne gleich auf die Freundschaft-ist-jetzt-kaputt-Basis zurückzugreifen. Hingegen falsche Freunde sich ins Gesicht schmeicheln und dann hintenrum über die jeweilige Person herziehen und sich auslassen , nur weil sie sich es nicht trauen es dir direkt ins Gesicht zu sagen.

Solche Leute finde ich Feige und gebe mich deswegen auch nicht mit Ihnen ab und ich würde dir raten das auch nicht zu tun, dennoch gibt es in der heutigen Gesellschaft leider zu wenige echte Freunde deshalb ist es sehr schwer einen richtigen zu finden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
18.04.2016, 12:49

Ja, traurig, aber wahr. Ich bin diesen Menschen immer wieder begegnet, die vordergründig freundlich tun und hintenherum über einen lästern...

1

die Leute alle

ist sicher nicht ganz korrekt, aber keiner macht sich halt gerne unbeliebt wenn er weiss, dass sein gegenüber nicht kritikfähig ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Regulus123
18.04.2016, 12:42

"alle" ist ein Erfahrungswert von mir, also in meinem Umfeld alle. Wann weiß ich, dass jemand nicht kritikfähig ist? Wenn ich sie das erste Mal übe...

0

Was möchtest Du wissen?