Sollte man e. dicke Kollegin auf ihre falsche Ernährung ansprechen, wenn man immer ü. jede Diät inform. wird?

5 Antworten

Ich denke, dass diese Kollegin wirklich zuerst mal vieles über Nahrungsmittel und Ernährung lernen muss. Einige sagen auch sie essen nichts und trinken dann süßes Limo literweise. Bei passender Gelegenheit würde ich ihr empfehlen sich einer Gruppe anzuschlißen ( z.B. Weight Watchers )Hier haben schon viele Hilfe gefunden, weil dort auch über Ernährung aufgeklärt wird und durch Sport und Bewegung kann man Punkte verdienen. )Anmerkung: Ich bin keine WW-Beraterin oder ähnliches, sondern nur von den Vorteilen überzeugt)

Und ich weiss von vielen die WW praktiziert haben, dass sie meistens "hungern" müssen, um abzunehmen!! Es gibt auch noch andere Wege! Und das Abnehmen ist auch nicht das einzige Problem, nach dem Abnehmen folgt noch das halten des Gewichtes! Eine komplette Ernährungsumstellung wäre da Sinnvoller!

0

der Punkt ist auch nicht möglichst wenig zu essen, möglichst viel, aber Obst und Gemüse...denn sonst schaltet der Körper auf Sparflamme und jede Kalorie wird ausgenutzt... Probier doch mal ob ihr eine Obstkasse in der Firma einführt, jeder gibt was dazu und dann wird regelmäßig der Obstkorb aufgemöbelt...Da greift man eher zu als wenn es im Supermarkt bleibt.

genau das meine ich. Die ersten Schritte gemeinsam gehen.

0

Da würde ich den Schwerpunkt aber auf "Gemüse" legen. Obst hat schon wieder zuviel Fruchtzucker! Karottensticks, Kohlrabistücke, rohen Paprika und Tomaten evtl. noch mit einem Dipp, wäre eine echte Alternative zu Süßkram oder sogar Obst.

0
@wuschel55

Na ich hatte das unter dem Aspekt "geht schnell" gesehen, Gemüse muss man meistens aufschneiden, Obst nicht...

0

Wenn Sie Dich auf das Thema Diäten anpricht, kannst Du ihr natürlich auch Tipps geben. Avocados und ("ungeölter") T(h)unfisch sind auch weniger das Problem - im Gegenteil, beides sind sehr hochwertige Nahrungsmittel. Im Normalfall ist die Ernährung auch das etwas kleinere Problem, bei entsprechender Bewegung kann man auch mal ein paar mehr Kalorien zu sich nehmen. Ideal und am erfolgversprechensten wäre eine bessere Ernährung (viel Eiweiß, weniger Kohlenhydrate, wenig Fett) und zusätzlich viel Bewegung.

Finde deine Tipps super - nur solltest u noch erwähnen: wenn schon Öl (Fett) dann nur hochwertiges!

0

Meine mutter isst fast nichts

Hi! Meine mutter ist 45, 1.74cm und wiegt 57kg. Si isst vl ein brötchen/ tag , aber nicht mit absicht! Si hat totalen stress auf der arbeit ohne pausen und fettiges essen verträgt sie nicht. Si ist von gaaanz wenig essen auch schon satt und morgenessen fällt eh aus weil sie morgens nichts runterkriegt. Sie hat aber genug energie und alles trotz der unabsichtlichen diät. Was meint ihr, soll sie die ernährung dennoch ändern (versuchen...)?

...zur Frage

35 Kilo in 150 Tagen?

Ist es möglich, in 150 Tagen 35 Kilo abzunehmen? ICH BIN ÜBERGEWICHTIG UND GESUND.

...zur Frage

Diat gesund abnehmen?

Ich bin dabei abzunehmen und suche noch ein paar Rezept mein Grund Umsatz ist 2600kcal ich nehme aber nur maximal 1500kcal zu mir meinst nur 1000kcal

...zur Frage

Wie schnell verliert man an Bauchumfang?

Ich will bis Ende den Ferien so 8 bis 13cm verlieren ist das möglich oder nicht?

...zur Frage

Ich kann einfach keine 10 Kilo abnehmen?

Ich will dringend von meinen 89 KG bei 1,74 runterkommen und es mal auf 79 schaffe, aber das klappt nie. Ich gehe alle 2 Tage ins Gym ( Cardio + Kraftttaining) und lasse Weißmehl sowie Zucker weg, doch nichs läuft. Ich glaube manche können einfach nicht abnehmen :((

...zur Frage

sind squats hilfreich wenn man gerade auf diät ist?

Hallo! :) Ich bin 14 Jahre alt, 1.60 groß und wiege 55kg. Ich mache seit einiger Zeit squats/Kniebeugen und ich wollte wissen, ob sich der Po auch ''vergrößert'' wenn man gerade auf Diät ist? Habe auf gutefrage schon einuge threads gelesen, und bei manchen stand dass es von der Ernährung abhängt und wenn man weniger isst als gewohnt dass es dann keinen Effekt zeigen soll. Danke schonmal für Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?