Sollte man die Su 122 54 erwerben?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke das siehst du grundsätzlich falsch.

Erstens ist die Bewaffnung besser (Ladezeit). Zweitens ist die SU 122-54 auch noch gut gewinkelt. Gerade die gute Winkelung ist wichtig, wenn man mal über einen Hügel schaut oder der Gegner auf große Entfernung (ungenaue) Schüsse auf dich abgibt.

Bei den meisten TDs ist die Waffe aber das wichtigste, die Panzerung ist eher nebensächlich. Panzerung wurde durch die ganzen Meds mit highpen-Waffen ohnehin entwertet (aber Winkelung funktioniert immer). Deswegen würde ich die Panzerung gar nicht so sehr beachten. Sie bestimmt eigentlich nur, wie nahe du normalerweise an den Gegner rankannst.

Speziell zur SU 122-54 kann man aber sagen, das sie sehr vielseitig ist, genau so wie sie ist. Sie ist bestimmt nicht schlechter als die SU 101.

Es gibt aber auch genug TDs ohne nennenswerte Panzerung, wie z. B. den Rheinmetall-Waffenträger, die sehr erfolgreich zu spielen sind.

Turmlose TDs im allgemeinen sind aber nach den letzten 3 Nerfs leider kaum noch gut zu spielen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Eierkuchen111
09.04.2016, 17:04

Danke, das war eine sehr gute Antwort. Würdest du mir die Sache mit der Winkellung noch näher erklären?

0

Was möchtest Du wissen?