Sollte man deshalb den Kontakt zur Familie abbrechen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ob Du Deine Familie unterstützen möchtest, ist alleine Deine Sache. Den Kontakt würde ich jedoch nicht abbrechen. Du weißt heute noch nicht, was noch alles auf Dich bzw. Euch zukommen wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprich erstmal in Ruhe mit dem Großvater darüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abbrechen musst du ihn nicht. Halte dich einfach aus der Erbschaftsgeschichte raus. So habe ich es auch gemacht. Ich wollte kein Geld und kein Profit aus dem Tod eines geliebten Menschen machen und habe die anderen sich die Köpfe einschlagen lassen.

Ich kann mir dafür noch selbst in die Augen schauen ohne im Boden versinken zu wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst den Kontakt nicht abbrechen, wenn du das tust, hast du keine Möglichkeit mehr, das Geld deines Grossvaters zu schützen. Sage deinem Grossvater, er solle das Geld sinnvoll in einem Testament vermachen, allenfalls spenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
EddyDmen 13.08.2016, 01:53

das ist eine gute idee bin gleicher meinung

1

Liest sich irgendwie wie Leichenfledderei, und zwar bevor es eine Leiche gibt.

Rede mal mit Deinem Opa darüber, welche Gedanken Du so hast und was er dazu meint.

Denn offensichtlich ist er ja sehr wohl in der Lage klar zu denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?