Sollte man den Lüfter vom Laptop regelmäßig reinigen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, lohnt sich absolut. Nicht nur, dass du erstaunt sein wirst, wieviel sich da im Laufe der Zeit ansammelt, wird bei vielen Laptops die Hitze von Grafikkarte und CPU über das gleiche Wärmeleitsystem abtransportiert, sodass bei einer etwaigen Verstopfung beide zu leiden haben. Hinzu kommt die mögliche Gefahr, dass Fusseln ins Lager deines Lüfters kommen und der dann RICHTIG laut wird.

Bei einer Demontage bitte beachten, dass, sobald du die Heatpipe abnimmst, neue Wärmeleitpaste auf CPU und GPU aufgetragen werden muss. Also solltest du eine Tube von dieser zur Hand haben, wenn du anfängst, zu basteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Stallone 27.03.2013, 18:19

Danke für den Tipp. An die Paste hab ich beim Laptop jetzt gar nicht gedacht.

0

Hallöchen,

würde sich das überhaupt lohnen

Auf jeden Fall. Die Kühlung ist eine große Schwachstelle bei einem Lapptop.

Wenn er Dir ständig abstürzt / einfriert, wäre es absolut höchste Zeit den angesaugten Staub zu entfernen.

Wenn man das vorher macht erspart man sich manche Überraschung. Ich reinige das Innenleben meines Desktop PC regelmäßig.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Stallone 27.03.2013, 18:26

Also Probleme macht er aktuell absolut nicht. Selbst unter Volllast, wird er kaum warm, aber werd ihn demnächst dann doch mal aufmachen, wenn ich die Paste besorgt hab. Danke für Deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?